Bundesliga: Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang

26. 03. 2010 | Autor: | 4 Kommentare

Der VFL Bochum spielt heute in der Freitagspartie gegen Eintracht Frankfurt. Die Frankfurter spielen eine sehr gute Saison. In der letzten Woche haben Sie sogar die Bayern mit 2:1 besiegen können. Da ist auf jeden Fall ein spannendes Spiel zu erwarten.



Weiterlesen…

15. 03. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Was war das wieder für ein emotionsgeladener Spieltag. Die Hertha – Hools zeigten leider in viel zu starker Deutlichkeit, dass die Leistung der alten Tante Hertha nicht reicht um weiter erstklassig zu spielen. Mit der 1:2 Niederlage vor 58.000 Zuschauern (am Ende dann 30 weniger) besiegelt unser Hauptstadt-Klub seinen Abstieg. Was jetzt noch hilft ist wohl nur noch ein Wunder. Jetzt brauchen wir einen Jürgen Röber der der alten Tante wieder den Weg nach oben zeigt.


Weiterlesen…

08. 03. 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Nach 25. Bundesligaspieltagen verzeichnet Bayer Leverkusen seine erste Niederlage. Sie verloren gegen den 1.FC Nürnberg, überraschend mit 3:2 und konnten die Chance nicht nutzen, nach dem Remis der Bayern, wieder die Tabellenspitze zu übernehmen.


Bayern München kam in Köln lediglich zu einen 1:1 Unentschieden, auch weil Lukas Podolski nach 1425 Minuten ohne Tor, wieder traf. Allerdings war der Freistoß durchaus haltbar. Für den Ausgleich sorgte Bastian Schweinsteiger.


Der große Gewinner des Spieltags ist Schalke 04. Sie gewannen gegen Frankfurt 4:1 und eröffnen somit den Dreikampf um die Meisterschaft!


Weiterlesen…

28. 02. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Der FC Bayern München hat nach einer Ewigkeit mal wieder die Führung in der Fussball Bundesliga übernommen. Sie gewannen am Abend glanzlos gegen schwache Hamburger mit 1:0. Wolfsburg gewann ebenfalls glanzlos gegen Hannover 96 mit 1:0.


Bereits gestern kam es auf Schalke zum langerwarteten Ruhrgebiets-Derby zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund. Ein richtiger Derby Kracher war es nicht gerade. Der einzig wirkliche Aufreger im Spiel war der Kieferbruch von Max Hummels. Nach einem kleinem Foul vom Schalker Kevin Kuranyi, boxte Weidenfelder seinem eigenen Mitspieler volle Breitseite ins Gesicht. Schalke gewinnt 2:1.


Nach dem der VFL Bochum – 1. FC Nürnberg nur 0:0 und Gladbach – SC Freiburg ebenfalls nur Unentschieden spielten (1:1), konnten die Berliner heute gegen Hoffenheim einen großen Schritt nach vorne machen. Leider wieder nichts, Hertha BSC Berlin verlor zu Hause 2:0.


Durch Dortmunds Niederlage, hat Werder Bremen wieder einen großen Schritt auf Europa zu gemacht. Sie gewannen am abend gegen Mainz mit 2:1. Der noch Spitzenreiter Bayer Leverkusen kam am heutigen abend über ein 0:0 Unentschieden gegen den 1. FC Köln nicht hinaus.


Weiterlesen…

26. 02. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Am gestrigen Abend konnten sich alle drei Bundesliga Clubs erfolgreich durchsetzen. Den Anfang machte der HSV. Er unterlag zwar gegen den PSV Eindhoven mit 3:2, ist aber dank der Auswärtstorregelung weiter. Das Hinspiel gewannen die Hamburger mit 1:0 und damit reichte Ihnen diese knappe Niederlage zum Weiterkommen.


Weiterlesen…

13. 02. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Die Sonntagsspiele verliefen relativ unspektakulär. Schalke 04 gewinnt verdient gegen den 1.FC Köln mit 2:0 und die Frankfurter konnten sich gegen schwache Freiburger in letzter Minute mit 2:1 durchsetzen.


Der quasi Newcomer/Shootingstar der Liga ist ohne Zweifel Ruud van Nistelrooy. In nur 2 Minuten schoss er den Hamburger SV zum Sieg. Zwei Ballkontakte, zwei Direktabnahmen und zwei Weltklasse Tore. Der Hamburger SV gewinnt in Stuttgart mit 3:1. Kann man sich jetzt doch vielleicht auf ein Europa League Finale in Hamburg mit Hamburg freuen? Die Chancen stehen mit Ruud van Nistelrooy jedenfalls denkbar besser.


Der Bundesliga Spitzenreiter Bayer 04 Leverkusen konnte ebenfalls gewinnen. Zu Hause besiegten Sie die nachwievor enttäuschenden Wolfsburger. Im letzten Jahr noch die Meisterschaft, müssen Sie in dieser Saison versuchen, sich von den Abstiegsrängen fernzuhalten. Die Leverkusener gewinnen ungefährdet mit 2:1 (Im Ergebnis knapper als es war).

Vor einigen Minuten ging das Spiel des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund zu Ende und man kann nur sagen, die spielen gerade von einem anderen Stern (zumindest die Offensive). „Robbery“ tanzten die Borussia förmlich aus. 3:1 schlugen die Bayern zu Hause die Dortmunder und verpassten nur um ein Tor die Tabellenspitze. Vielleicht entscheidet sich die Meisterschaft auch erst im zweiten Aufeinandertreffen der beiden Kontrahenten. Am 30. Bundesligaspieltag empfängt Bayer 04 die Bayern aus München. Vielleicht freut sich aber auch ein Dritter, Schalke 04 zum Beispiel. Die müssen morgen beweisen, ob Sie das Zeug dazu haben.


Weiterlesen…

05. 02. 2010 | Autor: | 4 Kommentare

Hertha AufhohljägerHeute um 20:30 startet der nächste Versuch der Hertha Punkte auf einen Nichtabstiegsplatz gut zu machen. Im verschneiten Bremen wird Friedhelm versuchen seine Truppe auf eine Kälteschlacht an der Weser einzuschwören. Leider muss der Trainer auf Kajar, Nicu und Dardai verzichten. Und zudem ist das Spiel für Ja – Ja – Jaroslav fraglich, weil er über muskuläre Probleme im Oberschenkel klagt… Oder hat er einfach keine Lust mehr für das nächste Null zu Null im Tor zu stehen? Vielleicht schont er sich ja auch einfach schon für Stuttgart. Weiterlesen…