Bundesliga Saison 2018 / 2019
22. 03. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Zum ersten Mal in dieser Saison kann man etwas höchst erfreuliches zu Hertha BSC Berlin berichten: Die Berliner gewinnen 5:1 auswärts gegen unglaublich schlecht spielende Wolfsburger (Ihnen steckte wahrscheinlich noch die 120 Minuten Europa League in den Knochen). Die Berliner bewahren sich noch die Chance auf den Klassenerhalt und sind nur noch fünf Punkte von einem Relegationsplatz entfernt.


In der Spitzengruppe konnte keine der drei Mannschaften gewinnen. Bayern (2:1 gegen Frankfurt) und Leverkusen (3:0 gegen Dortmund) haben verloren und FC Schalke 04 erreichte gegen den Hamburger SV, in einem Spitzenspiel ein 2:2 Unentschieden.



In den weiteren Spielen konnte sich Werder Bremen erfolgreich gegen den VFL Bochum durchsetzen (3:2).  noch mal einen großen Respekt an alle Werder Bremen Fans: Drei Spiele 9:8 Tore und immer wieder Rückstände aufgeholt und immer Traumtore geschossen.


Der VFB Stuttgart macht die Barcelona Schelte wieder gut und gewinnt souverän zu Hause 2:0 gegen Hannover. Nürnberg und Hoffenheim trennen sich torlos 0:0.


Mainz verliert auswärts gegen Freiburg, zum Leid der Berliner, mit 1:0 und bereits am Freitag trennten sich Gladbach und Köln 1:1.


Alle Tore und alle Zusammenfassungen, findet Ihr noch mal auf bild.de (Alle Spiele in der Zusammenfassung).



Alle Partien des 27. Bundesliga Spieltags im Überblick:


[match id=109]
[match id=110]
[match id=111]
[match id=112]
[match id=113]
[match id=114] 
[match id=115]
[match id=116]
[match id=117]



Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar