Real Madrid: Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang | WM Livestream Spielpan

11. 09. 2014 | Autor: | Keine Kommentare

James David Rodrìguez Rubio ist 23 Jahre jung, stammt aus Kolumbien und hat in seinen jungen Jahren einen rasanten Werdegang im Fußball hinter sich.

Vor der Weltmeisterschaft kannten ihn wohl nur die Wenigsten, doch bereits in seiner ersten Station in Europa, beim FC Porto, holte er den Europa League Titel und gewann die portugiesische Meisterschaft. Die darauf folgenden zwei Jahre konnte er ebenfalls mit dem FC Porto die Meisterschaft sichern. 2013 wechselte er dann für eine beachtliche Ablösesumme von 45 Millionen Euro zum neu-reichen Klub aus Frankreich, dem AS Monaco. Beim AS Monaco, konnte man schon erahnen, welch großes Talent in ihm schlummert. Es ist nur jedem zu empfehlen, sich seine Fähigkeiten in diversen Youtube Clips anzuschauen. Doch es blieb fraglich, ob diese Investition in dieser Höhe gerechtfertigt ist. Eine riskante Investition also vor der Weltmeisterschaft in Brasilien (könnte man meinen) , doch sie stellte sich im Nachhinein als- im wahrsten Sinne des Wortes- goldrichtig für den Klub aus Frankreich da.

In den Begegnungen bis ins Viertelfinale schoss Rodriguez insgesamt 6 Tore und wurde Torschützen König der Weltmeisterschaft.

Weiterlesen…

25. 08. 2013 | Autor: | Keine Kommentare

Gareth Bale - Der 100 Millionen Mann

Gareth Bale – Der 100 Millionen Mann

Wer zum Teufel ist Gareth Bale? Fragen nicht wenige… Anscheinend ist er 24ige Fussballer aus Wales ein (Jahrhundert) Talent – allerdings auch schon ein 24 Jahre altes Talent. Zuzeitkickt Gareth Bale bei den Tottenham Hottspurs in der Premier League.

Wenn es nach Real Madrid ginge, allerdings nicht mehr lange. Denn Madrid wäre es angeblich 100 Millionen wert, Gareth Bale langfristig an Sie zu binden.

Für alle die Gareth Bale noch nicht kennen – Gareth Frank Bale ist 24 Jahre alt, geboren in Cardiff (Wales), 1.86m groß, 73kg. Soweit die harten Fakten. Aber wie war sein Werdegang bisher. Ich denke, dass die meisten Leute (natürlich nicht die Insider) erst jetzt, wo er wegen des anstehenden Mega-Transfers zu Real Madrid in aller Munde ist, von ihm gehört haben.

Weiterlesen…

16. 04. 2012 | Autor: | Keine Kommentare


CL Livestream Bayern gegen Real Madrid [kostenlos im Internet] Anstoß: Dienstag 16.04. 20:45 Uhr im Online Livestream.

Aufstellung Bayern: Neuer – Lahm, Badstuber, Boateng, Alaba – Schweinsteiger, Kroos – Ribery, Müller, Robben – Gomez

Am Dienstag steht das nächste Spiel der Entscheidung für den FC Bayern München an – es geht zu Hause in der Allianz Arena im 1. Champions League Halbfinale gegen Real Madrid. Das wird eine ganz schwere Aufgabe, dass sollte schon mal klar sein.

Im Champions League Kracher gegen Real Madrid müssen die Bayern alles zeigen, was Sie können. In den letzten beiden Bundesliga Partien wirkten Sie Phasenweise doch relativ Ideenlos, allerdings muss man auch dazu sagen, dass Sie vergangenen Samstag gegen Mainz rotierten und einige Ihrer Stars geschont haben. Man kann nur hoffen, dass dies auch etwas gebracht hat.

Real Madrid hat mit Spielern wie Ronaldo, Özil, Khedira und Co. ein extrem starkes Team in dieser Saison und stehen kurz davor, dass erst Mal nach 3 Jahren auch Mal wieder Meister zu werden. Allerdings ist Real Madrid auch nicht ganz so unschlagbar, wir der FC Barcelona zurzeit erscheint.

Mein Wunsch Ergebnis wäre: Hinspiel 1:0 für die Bayern und Rückspiel ein 1:1 in Madrid. Allerdings rechne ich eher mit einem Ausscheiden der Bayern und zwar 1:1 im Hinspiel und 2:0 werden Sie in Madrid verlieren.

Wichtig ist allerdings, dass in solchen Spiele alles passieren kannund wenn die Bayern explodieren, dann haben Sie auch die Qualität mit 2:0 und mehr zu gewinnen.

Viele weitere Informationen zur Fussball Champions League, findet Ihr hier.

Weiterlesen…

13. 08. 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Heute Live Stream: FC Bayern München – Real Madrid:


Heute am Abend wird dem Ehrenpräsidenten des FC Bayern München eine verspätete Ehre zuteil. Heute vor 33 Jahren wechselte Franz Beckenbauer von den Bayern nach New York ohne je ein Abschiedsspiel bekommen zu haben. Heute nun, auf dem Punkt genau 33 Jahre später, soll dies nachgeholt werden und das gegen keinen geringeren Gegner als Real Madrid.


Real Madrid hat zugesichert mit allen zur Verfügung stehenden Stars aufzulaufen. Bei den Bayern werden in jedem Fall Gomez, Demichelis und Tymoschuk geschont, die in der vergangenen Woche Länderspiele hatten (Video Highlights Dänemark – Deutschland). Bereits am Montag geht es ja auch schon weiter im DFB Pokal gegen den Amateur Verein Windeck (DFB Pokal Livestream Windeck – Bayern).


Das DFB Pokal Spiel ist selbstverständlich wichtiger, als das Abschiedsspiel für Franz Beckbauer gegen Real Madrid, allerdings ist die Partie gegen Real Madrid auch mal ein richtiger Härtetest.


Weiterlesen…

17. 07. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Stuttgart hat Gerüchte zurückgewiesen, denen zufolge Real Madrid den deutschen Nationalspieler Sami Khedira verpflichtet hat, und betonte, die La Liga-Giganten hätten noch nicht einmal Kontakt mit ihm aufgenommen.


Berichte deuteten gestern an, Real sei mit dem 23-Jährigen übereingekommen, der stark mit einem Wechsel in die Premier League in Verbindung gebracht wird, da Vereine wie Manchester United, Chelsea und Arsenal sich für ihn interessieren, aber Stuttgart behauptet, es gebe keine solche Übereinkunft.


Weiterlesen…

17. 05. 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Mit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft und den souveränen Gewinn des DFB-Pokals am Samstag (4:0 gegen Werder Bremen), bewahren sich die Bayern die Chance auf das historische Triple. Noch nie hat eine Bundesliga Mannschaft ein Triple geschafft.


Zur Erklärung: Ein Triple im europäischen Fußball ist der erfolgreiche Gewinn aller drei offiziellen nationalen und internationalen Saison Wettbewerbe. Dazu zählt die eigene Landesmeisterschaft, der nationale Pokal und ein internationaler Pokal wie die Champions League oder die Europa League.


Weiterlesen…

12. 03. 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Der FC Bayern München hat es, dank Robben geschafft – Sie stehen wieder im Champions League Viertelfinale. Sie unterlagen zwar im Rückspiel in Florenz 3:2, doch dank der Auswärtstorregel, sind Sie dennoch weiter – mit viel Bayern Dusel allerdings.


Weiterlesen…