Bundesliga Saison 2017 / 2018
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 SC Freiburg Werder Bremen VfL Wolfsburg RB Leipzig Hertha BSC TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 1. FC Köln Eintracht Frankfurt
21. 12. 2014 | Autor: | Keine Kommentare

Die Champions League Auslosung hat für die deutschen Teams gute Lose und schwere Lose gleichermaßen gebracht. Der FC Bayern München hat wohl eher ein besseres Los gezogen – Sie treffen auf Schachtjor Donezk im Achtelfinale. Auch wenn alle sagen, die beiden Spiele sind noch lange nicht gewonnen, wäre es schon mehr als eine Überraschung, wenn der FC Bayern München nicht in das Champions League Viertelfinale einziehen würde.

Auch wenn man sagen muss, dass das einzige Spiel, dass der FC Bayern in den letzten 20 Spielen verloren hat, in der Champions League Vorrunde gegen Manchester City war.

Die Champions League Expertentipps sind auf jeden Fall alle auf der Seite des FC Bayern München.

Die anderen deutschen Teams

Der FC Schalke 04 hingegen trifft auf Real Madrid und man spekuliert wohl er nur darüber, wie hoch Schalke wohl verlieren wird.

Bayer 04 Leverkusen trifft im Champions League Achtelfinale auf Atletico Madrid, wo zumindest meine persönliche Meinung ist, dass Leverkusen hier nicht den Hauch einer Chance haben wird.

Borussia Dortmund wird im Champions League Achtelfinale auf die alte Dame aus Turin treffen (Juventus Turin) und hier kann man nur sagen, wenn Dortmund im Neuen Jahr wieder zur Bestform findet, können Sie es ins Finale schaffen und Juventus wäre nur eine Station auf Ihren Weg. Falls nicht, wird für Dortmund bei Juventus wohl auch sehr schnell Schluss sein.

Ich persönlich würde keine Wetten darauf abschließen, wer gewinnt und wer nicht, wer das trotzdem möchte, einfach auf bet365 Angebotscode gehen, anmelden, Bonus einkassieren und mit ein wenig Glück auch gewinnen.

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar