Bundesliga Saison 2017 / 2018
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 SC Freiburg Werder Bremen VfL Wolfsburg RB Leipzig Hertha BSC TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 1. FC Köln Eintracht Frankfurt
04. 11. 2011 | Autor: | Keine Kommentare
Bundesliga im Livestream

Bundesliga im Livestream

Die Bundesliga startet in den 12. Spieltag und wieder stehen hochkarätige Partien ins Haus. Den Anfang machen am heutigen Freitag der 1. FSV Mainz 05 gegen Vfb Stuttgart.

Mainz kommt in dieser Saison einfach nicht auf trab. Nach dem 11. Spieltag stehen sie in der Tabelle nur auf dem 15. Tabellenplatz und kämpfen wieder gegen den Abstieg.  Der Vfb hingegen ist gut in die Spielzeit gestartet steht aktuell auf dem 6. Tabellenplatz. Nun ist es an Cacao, Harnik und Co. das Level hoch zu halten und weiter Punkte in Richtung internationales Fussballgeschäft zu machen.

Die weiteren Partien in der Übersicht:

Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg
Werder Bremen – 1. FC Köln
1. FC Nürnberg – SC Freiburg
1899 Hoffenheim – 1.FC Kaiserslautern
Hertha BSC – Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen – Hamburger SV
Hannover 96 – FC Schalke 04
FC Augsburg – Bayern München

Das Top-Spiel im Livestream an diesem Wochenende: Bayer Leverkusen gegen den Hamburger SV.

Nachdem Leverkusen im Champions-League-Spiel gegen FC Valencia gnadenlos mit 3:1 verlor muss die Elf von Robin Dutt die Köpfe wieder hochnehmen uns sich auf einen wiedererstarkten HSV konzentrieren. Hamburg mit einer kleinen  Serie von vier Spielen ohne Niederlage kann sich mit einem Sieg (und wenn Mainz verliert) aus der Abstiegszone befreien. Thorsten Fink hat bisher einen sehr guten Einfluss auf das Hamburger Spiel, es fallen Tore und die Mannschaft zeigt das kämpfen auch eine norddeutsche Tradition ist.

 

Livestream am Sonntag FC Augsburg – FC Bayern München 

Am Sonntag findet das bayrische Duell Aufsteiger auf Abstiegsplatz gegen Meisterfavorit auf Meisterplatz statt. Namentlich FC Augsburg gegen den FC Bayern München. Augsburg müht sich muss aber auf viele der Top-Spieler, sei es durch Verletzung oder Rot-Sperre, verzichten. Zu allem Überfluss hat sich am gestrigen Donnerstag auch noch der spielstarke Torwart Simon Jentzsch abgemeldet. Der Grund ist ein gebrochener Ringfinger, den Jentzsch schon durch zwei Spieltage geprügelt hat. Damit steht am Sonntag der 22 jährige Nachwuchskeeper Mohamed Amsif gegen die Bayern im Tor.

Doch auch die Münchner müssen mit Problemen kämpfen. Die Aufstellung der Bayern weist seit dem Mittwochsspiel gegen SSC Neapel eine brachiale Lücke auf, die nur schwerlich zu füllen sein wird. Mittlerweile hat es ja auch jeder gelesen: Schweinsteiger hat sich das Schlüsselbein gebrochen und fällt damit für den Rest der Hinrunde aus. Es wird sich zeigen ob Timoschuk im Zusammenspiel mit Tony Kroos die gleiche spielerische Kreativität entfalten können wie ein Bastian Schweinsteiger. Doch es gibt ja auch noch den einen oder anderen guten Spieler im Bayernkader, weswegen wir uns hier keine Gedanken um die Gefahr einer Niederlage machen müssen. Der Blog-Fussball-Tipp: 0:5


Die Bundesliga Partie FC Augsburg gegen FC Bayern München wird um 17.30 Uhr angepfiffen und ist nicht im Free TV zu sehen. Alternativ kann man sich die Partie auch im Internet Livestream auf Atdhe, Myp2p oder auch unter LiveArena anschauen.

Wer Fussball einmal ganz anders erleben möchte, der kann sich den 12. Bundesliga Spieltag auch im Livestream Radio anhören – Bundesliga Livestream im Liga-Radio von 90elf.de.

Die aktuellen Trikots der deutschen Nationalmannschaft könnt Ihr Euch Ihr bestellen:

Original Trikot von Mesut Özil Real Madrid kaufen: Mesut Özil Trikot Real Madrid

Original Trikot von Samuel Khedira Real Madrid kaufen: Samuel Khedira

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar