Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang | WM Livestream Spielpan

12. 06. 2012 | Autor: | Keine Kommentare
Blitztabelle zur UEFA EURO 2012

Blitztabelle zur UEFA EURO 2012

Die social Blitztablle ist da. Nach der Twittkickers-WM 2010, als wir per „@twittkickers #ball steilpass auf @Mr_J_“ oder „@twittkickers #blutgrätsche @bastiankbx und Laufflanke auf elfi_meter“

Jetzt wartet die Keksbox mit der nächsten großen Nummer auf: Die Twitter Blitztabelle!

Also ran an die Twitter-Accounts und fleißig mit voten! Den aktuellen Stand seht Ihr unter http://blitztabelle.com

Ein mal etwas anderes Voting zur EM 2012 zeigt uns, wer Europameister 2012 werden wird – zumindest aus der Sicht der Twitter Gemeinde. Denn England und Portugal auf Platz 3 und 2 – never :). Deutschland auf 1, natürlich, allerdings wird hier natürlich die gefühlte Meinung getwittert, alles subjektiv also, so wie es sein soll.

Super Idee jedenfalls. Jetzt müsste es nur noch etwas zu gewinnen geben… 🙂

Wie funktioniert das Voting?

Weiterlesen…

12. 06. 2012 | Autor: | Keine Kommentare
The Other Chelsea

The Other Chelsea

Wer sich mal nen Stündchen Zeit nehmen möchte und eine wirklich gute Dokumentation über die Ukraine, die ukrainische Lebensweise und den Weg Schachtior Donezk‘s in das UEFA-Cup-Finale sehen möchte, sollte unbedingt die ZDF-Mediathek besuchen!

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1367120/“The-Other-Chelsea“

ACHTUNG: Der Film ist nur bis zum 18.06. sichtbar!!!

Infotext aus der ZDF-Mediathek:
Kohlekumpel und Oligarchen – zwei gegensätzliche Welten begegnen sich an einem Ort: dem Fußballstadion von Schachtjor Donezk in der Ukraine. Dokumentarfilm von Jakob Preuss.

Weitere Informationen zu dem Film:

http://www.theotherchelsea.com
http://www.gagarinsgaze.de/
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/profil/1491208/
http://de.wikipedia.org/wiki/UEFA-Pokal_2008/09 

15. 05. 2012 | Autor: | 2 Kommentare


Relegation - Düsseldorf gegen Hertha

Relegation - Düsseldorf gegen Hertha

Ist dies der vorerst letzte Artikel über den Blau-Weißen Hauptstadtverein in der ersten Bundesliga für eine lange Zeit?

Wie schön war es noch vor fast genau einem Jahr? Hertha spielte eine grandiose Zweitliga-Saison, gewann nach Belieben und schaffte den unmittelbaren Wiederaufstieg in das Oberhaus der deutschen Fussball-Bundesliga.

Die Mannschaft, der Trainer, das Management und die Fans schwebten auf einer Euphorie-Welle von Sieg zu Sieg. Was waren wir optimistisch, dass wenn wir mit dem gleichen Engangement weiter spielen wir vielleicht endlich unser Gurkenimage ablegen können und zu einem etablierten Club der ersten Liga werden könnten?

Doch es kam alles anders.

Weiterlesen…

11. 04. 2012 | Autor: | Keine Kommentare

Die Veltins Open haben begonnen. Mach mit und zeige Deinen kreativsten Öffnungstrick auf facebook.com/veltins, lass Deine Freunde für Dich voten und gewinne einen VW up!

Weiterlesen…

15. 02. 2012 | Autor: | Keine Kommentare

Hälfte eins: Stark verteidigt, aber ohne einen einzigen Torschuss 

«Es gibt immer zwei Möglichkeiten», sagte Leverkusens Trainer Robin Dutt seinem Team in der Halbzeitpause: «Man kann an einem Spiel teilnehmen, oder es über sich ergehen lassen.» In der ersten Hälfte im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League hatte Bayer Leverkusen zu viel Respekt, um nach einer Balleroberung auch tatsächlich Fußball zu spielen. Zwar arbeitete die Defensive bis auf das Gegentor in der 41. Minute taktisch und kämpferisch hervorragend – das Umschaltspiel in die Offensive hingegen war nicht vorhanden.

Weiterlesen…

10. 02. 2012 | Autor: | Keine Kommentare

Am Mittwochnachmittag lud Hoffenheims neuer Pressesprecher Holger Tromp die Journalisten zu einer Pressekonferenz. Am Freitag, 13 Uhr, werde sich Cheftrainer Holger Stanislawski den Fragen der Journalisten stellen, hieß es. Doch bereits wenige Stunden später muss sich Tromp nach einem anderem Gast für die Pressekonferenz umsehen muss. Nach der 0:1-Pleite im Pokal-Viertelfinale gegen Zweitligist Greuther Fürth vor der Minuskulisse von 14.000 Zuschauern gab Hoffenheim am Vormittag bekannt, dass Stanislawski ab sofort nicht mehr Trainer der TSG 1899 Hoffenheim ist. «Das Thema ist durch. Mehr möchte ich dazu nicht sagen», sagte Stanislawski zu Bild.de.
Weiterlesen…

06. 02. 2012 | Autor: | Keine Kommentare


Anthony Yeboah

Anthony Yeboah

Mister Yeboah, Ghana hat sich glanzlos aber erfolgreich ins Viertelfinale des Afrika-Cups gekämpft. Wie zufrieden sind Sie bislang mit Ihren «Black Stars»?

Anthony Yeboah: Ghana hat bislang nicht geglänzt, aber bei den zwei Siegen gegen Botswana und Mali sowie dem Remis gegen Guinea ganz okay gespielt. Doch jetzt im Viertelfinale gegen Tunesien (ab 19.45 Uhr/Eurosport) gibt es kein Unentschieden, da dürfen wir uns keinen Fehler erlauben. Sonst droht der K.o. Aber ich bin zuversichtlich, dass Ghana das Spiel gewinnt.

Tunesien mit den Bundesliga-Legionären Sami Allagui und Karim Haggui ist wie Ghana einer der Turnierfavoriten.

Yeboah: Absolut, Tunesien ist ein sehr starker Gegner, den man nicht so einfach bezwingen kann. Aber Ghana hat ebenfalls ein fantastisches Team beisammen. Wir müssen uns steigern, aber wir sind bereit, Tunesien zu schlagen.

Weiterlesen…