Bundesliga Saison 2017 / 2018
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 SC Freiburg Werder Bremen VfL Wolfsburg RB Leipzig Hertha BSC TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 1. FC Köln Eintracht Frankfurt
25. 02. 2010 | Autor: | 2 Kommentare
ZDF Mediathek Startseite

ZDF Mediathek Startseite

Zur WM 2010 in Südafrika wird es im Sommer eine umfangreiche Berichterstattung im Fernsehen geben und das vor allem von der ARD und vom ZDF. Die Privatsender sind mal wieder ein wenig Außen vor. Lediglich RTL hat sich Rechte sichern können, ein paar wenige Partien übertragen zu können.


Schlecht ist das allerdings nicht, da man traditionell mehr Werbung und Gewinnspiele, als wissenswertes zum Thema Fußball auf den Privatsendern zu sehen bekommt. Für die ARD und für das ZDF wird die Mediathek ein mächtigste Medium im Internet darstellen, welche eine Non-Stop WM Berichterstattung ermöglichen wird.



Umso besser, dass die ARD und die ZDF als unabhängige und öffentliche Institutionen, die Berichterstattung weitestgehend unter Ihrer Kontrolle haben. Dazu kommt auch die Sportberichterstattung im Internet, die hervorragend durch das Medium der Mediathek abgebildet werden wird.


Beide Mediatheken bieten umfangreiche Berichterstattungen rund um das Thema WM 2010 in Südafrika, viele Spiele auch im Livestream und vieles mehr.


www.zdf.de/mediathek

www.ard.de/mediathek

2 Kommentare to “WM 2010 – Berichterstattung in der Mediathek von ARD und ZDF”

someone
11.06.2010, 23:32

die uebertragung des 2 WM spiels durch rtl ist echt eine frechheit !
redaktionelle beitraege sind fuer die fuesse, jauch und klinsmann… schick die in die wueste,, intressiert keinen was die sagen ! wundersam dass sich juergen klopp der einzig kompetente fuer so eine niveaulose berichterstattung herablaesst ! ich zahl lieber GEZ als so eine mit werbung vollgestopfte sch……e ertragen zu muessen !
ich liebe fussball aber das ist berluskoni politik vergleichbar mit der italienische fussball philosophie !!!!
DRECK !!!!!

marie
19.06.2010, 23:29

das dämliche Gelaber von Beckmann heute mittag beim Ghana-Spiel war allerdings auch unglaublich! Es hätte so viel Inhalt gegeben, über den er sich mti Scholl hätte unterhalten können, aber wir Zuschauer wurden ewig mit der Diskussion über eine andere Schiedsrichter-entscheidung hingehalten und mit Sendehinweisen genervt. Ich habe mich wahnsinnig geärgert, wo bleibt hier die Regie???
Und dann heute abend wieder Delling und Netzer – NEEEERV!!!!

Danke, ZDF, dass ihr es 1000mal besser macht!!!!

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar