Bundesliga Saison 2017 / 2018
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 SC Freiburg Werder Bremen VfL Wolfsburg RB Leipzig Hertha BSC TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 1. FC Köln Eintracht Frankfurt
20. 06. 2011 | Autor: | 1 Kommentar
Vor-WM Freude!

Vor-WM Freude!

Nachdem wir uns von vergangenen Leistungen und nun sogar außerordentlicher Attraktivität überzeugen konnten (bezieht sich auf den Artikel: Die DFB 11 Nackt im Playboy) fiebere ich und viele andere Menschen aus meinem Freundeskreis dem hoffentlichen Sieg unserer „Frauennationalelf“ entgegen.

Das Eröffnungsspiel in Berlin werde ich trauriger Weise nicht live sehen können, aber ich bin aufgeregt und freue mich auf das, was so viele bei der Fussi-WM tun, vorzugsweise in Cafes sitzen oder auf Arbeit mit jeder Menge Enthusiasmus und viel zum Sieg verhelfenden Getränken (auf Arbeit selbstverständlich nur Tee, Kaffee oder Brause) auf unsere Ladys anstoßen.

In fünf Spielen zum Finale und das im eigenen Land, größer könnte die Begeisterung wohl kaum sein.

In eigener Sache: Wer keine Lust auf Fussi hat, der kommt tanzen bei Noura :)! www.noura.de

Ein Kommentar to “Antje über die Frauenfussball WM 2011 in Deutschland”

Herbert
24.06.2011, 22:54

Mit der würd ich auch gern mal fussbal spielen….im generellen find ich die maedels nicht sooo hübsch, aber das ist schon ein hase.

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar