Bundesliga Saison 2017 / 2018
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 SC Freiburg Werder Bremen VfL Wolfsburg RB Leipzig Hertha BSC TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 1. FC Köln Eintracht Frankfurt
25. 03. 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Was übrig bleibt von den DFB Pokal Halbfinal-Spielen: Das DFB Pokal Finale am 15. 2010 Mai in Berlin wird zwischen Werder Bremen und den FC Bayern München ausgetragen. Die Bremer konnten bereits am Dienstag gegen Augsburg 2:0 gewinnen und ziehen zum zweiten Mal in Folge und insgesamt zum 10. Mal in ein DFB Pokal Finale ein.


Am Mittwoch konnte der FC Bayern München, in einer dramatischen Partie, den FC Schalke 04 in der Verlängerung mit 1:0 bezwingen.




Gelbe Karte für Trikot ausziehen

Gelbe Karte für Trikot ausziehen

Das Tor Schoss Arjen Robben, nach einen spektakulären Alleingang. Für sein Trikot ausziehen bekam er regelkonform dann auch ein gelbe Karte, wo im Kneipengespräch dann unweigerlich die Frage aufkam: „Bekommt man eigentlich auch eine gelbe Karte, wenn man sich seine Hose auszieht“? Mhm… Spannende Frage eigentlich…In den offiziellen FIFA Spielregeln 2010 steht jedenfalls nicht explizit, dass man es nicht darf.



Es hat irgendwie nur noch nie jemand gemacht…Zeit wird es, finde ich! Man stelle sich doch nur mal das Bild vor, Mario Gomez rennt jubelnd zur Eckfarbe und wedelt mit seiner ausgezogenen Hose seinen Fans zu…herrlich.


Nicht das ich Mario Gomez unbedingt in Unterhosen sehen möchte, die Reaktion der Fans und der Medienwelt wäre allerdings schon äußerst interessant.



Ein Kommentar to “DFB Pokal Halbfinalspiele – Gelbe Karte auch für Hose ausziehen?”

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar