Bundesliga Saison 2018 / 2019
21. 02. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

In der WM Gruppe B spielen Argentinien, Nigeria, Griechenland und Südkorea. Die klaren Favoriten auf das Weiterkommen in der Gruppe B sind für mich Argentinien und Nigeria. Auch wenn Argentinien sich nicht gerade souverän qualifizieren konnten (in Wahrheit hatten Sie sogar recht große Probleme in der südamerikanischen Gruppe und wurden am Ende nur Vierter), sind Sie für mich dennoch die stärkste Mannschaft von den drein. Nigeria wird sich allein schon getragen von den vielen afrikanischen Fans in die nächste Runde tragen. Griechenland und Südkorea haben für mich nur Außenseiter Chancen.



Argentinien – 8. der FIFA Weltrangliste

Argentinien

Argentinien

Die begeisterte Fußballnation Argentinien sucht noch seine Form, könnte man meinen. Die Souveränität der vergangenen Jahre haben Sie jedenfalls verloren. Wie der zweimalige Weltmeister unter Diego Maradona bei der WM abschließen wird, muss sich zeigen. Am 03. März kommt es jedenfalls zum Aufeinandertreffen von Deutschland gegen Argentinien in der Münchner Allianz Arena.





Nigeria – die afrikanischen Löwen


Nigeria

Nigeria

Der aktuell 15. der FIFA Weltrangliste könnte der große Geheim Favorit der WM 2010 werden. Getragen von den tausenden schwarz afrikanischen Fans ist ein Weiterkommen, zumindest bis ins Achtelfinale zu erwarten. Zu hoffen ist nur, dass die Afrikaner nicht wieder, wie so oft an Ihrer eigenen Schönheit sterben und einfach keine Tore schießen und nicht abgebrüht genug sind.






Griechenland – glücklicher Qualifikant


Griechenland

Griechenland

Auch die Griechen haben sich bei der Qualifikation nicht gerade mit Ruhm bekleckert und konnten sich nur mehr als glücklich in den Relegationsspielen gegen die Ukraine durchsetzen. Der 12. Der FIFA Weltrangliste hat für mich nichts mit dem Weitkommen zu tun.





Südkorea – krasser Außenseiter


Südkorea

Südkorea


Der 49. der FIFA Weltrangliste hat für mich lediglich Ausseiter Chancen. Ihr größter Erfolg war der vierte Platz bei der WM 2002 im eigenen Land. Diesen Erfolg werden sie in Afrika wohl nicht wiederholen können.




Alle Spiele der WM Gruppe B im Überblick:


1. Spieltag


Sa., 12. Juni 2010, 13:30 Uhr in Nelson Mandela Bay/Port Elizabeth


[match id=316]


Sa., 12. Juni 2010, 16:00 Uhr in Johannesburg (Ellis-Park-Stadion)


[match id=317]


2. Spieltag


Do., 17. Juni 2010, 13:30 Uhr in Johannesburg (Soccer City


[match id=318]


Do., 17. Juni 2010, 16:00 Uhr in Mangaung/Bloemfontein


[match id=319]


3. Spieltag


Di., 22. Juni 2010, 20:30 Uhr in Durban


[match id=320]


Di., 22. Juni 2010, 20:30 Uhr in Polokwane


[match id=321]



WM Gruppe B – Die Tabelle und alle Ergebnisse:


[standings league_id=5 mode=extend]




Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar