Hamburger SV: Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang

01. 04. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Nach den Fulminanten Achtelfinalbegegnungen, in denen unter anderen auch Werder Bremen hoch dramatisch gegen Valencia mit einem 4:4 ausschied. Wolfsburg und Hamburg konnten sich, auch höchst dramatisch, doch zumindest erfolgreich durchsetzen. Im Viertelfinale nun treffen die beiden verbliebenen deutschen Clubs auf machbare Aufgaben.


Der VFL Wolfsburg muss gegen den englischen Vertreter Fullham FC antreten, welche ebenfalls höchst dramatisch, Juventus Turin im Achtelfinale rauskickten. Nach einem 3:1 Hinspiel Sieg der Turiner, gewann Fullham zu Hause mit 4:1. Die Wolfsburger sollten also gewarnt sein.


Weiterlesen…

28. 03. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Hertha BSC Berlin ist ganz klar im Aufwand, konnte gegen Borussia Dortmund dennoch nicht gewinnen. Die Herthaner haben einen hervorragenden Fussball geboten, wurden aber leider im den Erfolg Ihrer Arbeit betrogen – und das ganz klar vom Schiedsrichter. Ein klares Tor wurde den Berliner aberkannt und das in eine solch wichtigen Phase der Saison (Das Aberkannte Tor der Herthaner).


Und um gleich im Abstiegskampf Freiburg konnte, zum Bedauern der Herthaner ebenfalls einen Punkt holen. Sie spielten 1:1 bei 1899 Hoffenheim. Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg verloren beide: Die Hannoveraner 4:1 gegen den 1. FC Köln und Nürnberg 3:2 gegen Bremen. Und Die Bremer – mit Ihnen ist es mal wieder sone Sache. Sie haben 3:0 geführt und machten es dennoch wieder spannend, konnten den Vorsprung aber über die Zeit retten.


Weiterlesen…

28. 03. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Bundesliga am Sonntag startet am 28. Bundesligaspieltag mit dem Süd-Derby 1899 Hoffenheim – SC Freiburg. Die zuletzt arg gebeutelten Hoffenheimer treffen auf sich im Abstiegskampf befindenden Freiburgern. Man kann gespannt sein, mein Tipp heißt 1:0 Hoffenheim.


Bei der zweiten Partie am Abend ist das so eine Sache. Bei den Hamburgern weiß man immer nie. Irgendwie können die gegen jeden gewinnen, allerdings verlieren Sie auch immer mal wieder gegen jeden. Bei der heutigen Partie gegen Gladbach jedoch, sehe ich einen 3:1 Sieg für die Hamburger.


Weiterlesen…

15. 03. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Was war das wieder für ein emotionsgeladener Spieltag. Die Hertha – Hools zeigten leider in viel zu starker Deutlichkeit, dass die Leistung der alten Tante Hertha nicht reicht um weiter erstklassig zu spielen. Mit der 1:2 Niederlage vor 58.000 Zuschauern (am Ende dann 30 weniger) besiegelt unser Hauptstadt-Klub seinen Abstieg. Was jetzt noch hilft ist wohl nur noch ein Wunder. Jetzt brauchen wir einen Jürgen Röber der der alten Tante wieder den Weg nach oben zeigt.


Weiterlesen…

12. 03. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Die Achtelfinal-Hinspiele der Fußball Europa League verliefen relativ erfolgreich für die deutschen Clubs. Der Hamburger SV konnte sein Heimspiel gegen den belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht souverän mit 3:1 gewinnen. Und wer netzte – natürlich auch Ruuuuuuud – mit einem wunderschönen Tor!


Weiterlesen…

21. 02. 2010 | Autor: | 2 Kommentare

Die Sonntagsspiele sind beendet und wir dürfen verkünden, die HERTHA IST BACK.…Yeah! Ich bekenne mich hiermit zum Hertha Fan. Ein 3:0 Auswärtssieg gegen Freiburg ist hoffentlich der Anfang einer fulminanten Aufholjagd.


In den weiteren Sonntagsspielen des 23. Bundesliga Spieltags gewannen die Wölfe aus Wolfsburg mit 2:1 gegen Schalke 04 und Bayer 04 Leverkusen spielte in Bremen nur Unentschieden (2:2).


FC Bayern München konnte sich im 180. Bayern Derby  nicht gegen den 1. FC Nürnberg durchsetzen. Sie kamen, trotz Überlegenheit über ein 1:1 Unentschieden nicht hinaus. Ebenfalls nur Remis spielten der Hamburger SV. Die kraftlos wirkenden Hamburger spielten 0:0 gegen die Frankfurter, die jetzt seit nunmehr 8 Spielen ungeschlagen sind. Mainz gegen Bochum gegen ebenfalls 0:0 aus.


Zwei Mannschaften konnten sich bis dato an diesem Spieltag auszeichnen. Zum einen war das Borussia Dortmund. Diese gewannen völlig verdient gegen überforderte Hannoveraner mit 4:1. Noch klare gewann der VFB Stuttgart. Sie spielten auswärts gegen den 1. FC Köln und gewannen dank 4 Tore vom deutschen Nationalspieler Cacau mit 5:1.


Weiterlesen…

19. 02. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Die Hinspiele des Europa League Sechzentel-Finals 2010 verliefen für die deutschen Clubs eher durchwachsen. Lediglich der Hamburger SV konnte gewinnen. Sie siegten knapp gegen den PSV Eindhoven mit 1:0 (Foul Elfmeter Marcel Jansen). Trotz der Einwechslung von Ruud van Nistelrooy konnte der HSV nicht mehr nachlegen.


Werder Bremen verlor sogar sein Auswärtsspiel gegen Twente Enschede mit 0:1. Die Bremer wirkten kraftlos und waren insgesamt zu zarm.


Weiterlesen…