Hamburger SV: Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang

11. 05. 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Die 42. Bundesliga Spielzeit ist vorbei und wir können eine durchschnittliche Bundesliga Spielzeit als beendet betrachten. Der FC Bayern München hat es mal wieder geschafft, Sie sind zum 22. Mal Deutscher Meister.


Nach einer recht verkorksten Vorrunde, die Sie auf dem dritten Platz beendeten und in der Champions League kurz vor dem Aus standen (Bayern vs. sich selbst), haben Sie nun noch die Chance das erste Mal in Ihrer Geschichte und das erste Mal in der Geschichte der Bundesliga, das Tripple zu holen. Die Meisterschaft war der Anfang, das DFB Pokal Finale kommt am 15. Mai und das Saisonfinale folgt am 22. Mai im Champions League Finale gegen Inter Mailand.


Weiterlesen…

07. 05. 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Am 34. Bundesliga Spieltag der Saison 2009/2010 stehen noch einige Entscheidungen an. Beim Duell des 1. gegen den 18. oder FC Bayern MünchenHertha BSC ist jedenfalls schon mal alles gelaufen. FC Bayern München kann den Titel nur noch verlieren, wenn Schalke 04 gegen Mainz mit 16 Toren Unterschied gewinnt und die Bayern gleichzeitig verlieren. Das scheint die 22. Meisterschaft zu werden, doch im Fussball und in der Liebe ist alles möglich!


Werder Bremen sollte gegen den Hamburger SV unbedingt gewinnen, wenn Sie sich den dritten Platz und somit die Champions League Qualifikation zu sichern. Bayer Leverkusen spielt in Gladbach noch um die Champions League Qualifikation, muss aber darauf hoffen, dass Bremen gegen Hamburg verliert.


Im Abstiegskampf kommt es noch mal zu einen richtigen Showdown zwischen den VFL Bochum und Hannover 96. Auch der 1. FC Nürnberg kann sich gegen den 1.FC Köln auch noch auf einen Nicht-Abstiegsplatz retten.


Weiterlesen…

22. 04. 2010 | Autor: | Keine Kommentare
Hamburger Sportverein

Daumen drücken

Die Halbfinalwoche Part 2.: Hamburger SV – Fullham FC


Heute darf der Hamburger Sportverein zuhause gegen den FC Fullham zeigen dass der Burgfrieden in der Mannschaft doch noch herrscht. Das Ziel für den HSV ist klar: „Klappe halten und als Mannschaft dafür sorgen, dass der Traum vom Finale im eigenen Stadion weiter geträumt werden kann.“ Die Motivation ist groß und der FC Fullham ist schlagbar. Das zeigten die letzten beiden Liga-Spiele des FC in denen die Engländer nicht über ein 0:0 heraus kamen.


Das Spiel wird live im Free-TV auf Sat1 übertragen. Für die internetaffinen Blogleser unter euch können wir auch den ran.de-Livestream empfehlen. Alle denen die Frauen die Sport-Seiten im Netz gesperrt haben kann man nur raten a. die Frau zu verlassen oder b. auf myp2p.eu oder atdhe.net zu schauen. Dort gibt es auch noch alle Spiele im livestream.


Weiterlesen…

18. 04. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Der 31. Bundesligaspieltag ist vorbei und der FC Bayern München meldet sich mit einem Paukenschlag für das Champions League Halbfinale gegen Olympique Lyon zur Stelle. Die Byern gewinnen 7:0 gegen komplett überforderte Hannoveraner.


Doch auch Schalke 04 bleibt dran. Sie gewinnen 3:1 gegen M’Gladbach. Bayer Leverkusen hat sich endgültig aus dem Titelrennen verabschiedet. Sie verloren gegen den VFB Stuttgart 2:1, die sich mit diesen Sieg noch die Chance auf die Europa League wahren.


Borussia Dortmund verpasst den Sprung auf Platz drei in der Bundesliga. Sie spielten nur 1:1 gegen 1899 Hoffenheim. Für Hertha BSC Berlin ist der Zug wahrscheinlich schon abgefahren. Sie spielten nur 2:2 Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt und werden es bei dem Restprogramm schwer haben, sich auf einen Nichabstiegsplatz zu retten.


Weiterlesen…

11. 04. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Der  30. Bundesligaspieltag ist vorbei und der Kampf um die Deutsche Meisterschaft bleibt weiterhin spannend. Der FC Bayern München spielte bei Bayer Leverkusen nur 1:1 Unentschieden und konnte die 4:2 Schlappe der Schalker gegen Hannover 96 nicht für sich nutzen.


Borussia Dortmund verlor gegen den 1. FSV Mainz 05 und konnte das Unentschieden der Leverkusener ebenfalls nicht nutzen. Die Dortmunder rücken allerdings auf zwei Punkte ran und haben noch alle Chanzen auf die Champions League Qualifikation. Aber auch Werder Bremen hat diese Chance noch. Sie gewann gegen den SC Freiburg souverän mit 4:0.


Weiterlesen…

09. 04. 2010 | Autor: | Keine Kommentare
Traumtor von Mladen Petric | Europa League Viertelfinale

Traumtor von Mladen Petric

Durch Zwei Tore von Mladen Petric kann der Hamburger SV noch vom Europa League Finale im eigenem Stadion träumen. Die Hamburger gewannen vollkommen souverän in Lüttich mit 3:1. Das 2:1 von Mladen Petric ist ganz klar in die Kategorie Weltklasse einzuordnen.


Ein Fallrückzieher mit vollem Risiko toppte meiner Meinung nach noch das Tor von Arjen Robben in der Partie gegen ManU (ManU – FC Bayern).


Das 3:1 besorgte der eingewechselte Paolo Guerrero.



Weiterlesen…

02. 04. 2010 | Autor: | Keine Kommentare
Alarmstufe Ruud - Rud van Nistelrooy | Hamburger SV

"Alarmstufe Ruud" - Rud van Nistelrooy

Am gestrigen Abend spielte der Hamburger SV im Europa League Viertelfinal-Hinspiel zu Hause gegen Standard Lüttich. Nach hervorragenden, drückenden 30 Minuten der Hamburger – war Lüttich am Drücker und Ihnen gelang bedauerlicherweise auch das 1:0. Doch noch vor der Pause gelang den Hamburgern ein Doppelpack und gingen 2:1 in Führung. Dies war dann leider auch der Endstand, obwohl viel mehr möglich gewesen wäre.


Im zweiten Spiel des Abends mit deutscher Beteiligung verlor VFL Wolfsburg gegen den englischen Vertreter Fullham mit 2:1. Das Auswärtstor lässt Sie allerdings auf das Rückspiel hoffen.



Weiterlesen…