Sportwetten Betway Willkommensbonus 2020
02. November 2009 | Autor: | Keine Kommentare

champions-league-logo

Die UEFA Champions League ist die europäische Meister League in der die besten der jeweiligen Ligen gegeneinander Spielen.

Die Bezeichnung Champions League gibt es seit der Saison 1992/93. Von 1955 bis 1992 wurde die Veranstaltung als Europapokal der Landesmeister (European Champions Clubs’ Cup) ausgetragen. Real Madrid ist mit neun Titelgewinnen der Rekordsieger der Champions League, aber Fakt ist auch, dass noch nie eine Mannschaft die Champions League 2x Mal hintereinander gewonnen hat.

Bei den deutschen Mannschaften waren bisher Bayern München (vier mal), der Hamburger SV und Borussia Dortmund jeweils einmal erfolgreich.

In der Geschichte der Champions League gab es bisher drei rein nationale Champions League Final-Partien – Spanien, Italien und England (nach zu lesen unter Champions League Finale 2013) – dieses Jahr reiht sich nun auch Deutschland in diese Statistik mit ein und bekommt ebenfalls ein rein nationales Finale – Borussia Dortmund gegen FC Bayern München am 25.Juni 2013 in Wembley.

Weiterlesen…

02. November 2009 | Autor: | Keine Kommentare

Der Weltfußballverband FIFA (Fédération Internationale de Football Association) gründete sich am 21. Mai 1904 in Paris. Er tritt als Dachverband auf, der überall auf der Welt den Fußball reglementiert. Die FIFA gibt das Regelwerk vor und gilt als Dachverband für jede Fußballgemeinschaft auf der Welt.

Ob das ein Fluch oder ein Segen für den Weltfussball ist, sei an dieser Stelle dahingestellt. Fakt ist jedenfalls, dass die FIFA beispielsweise nur eine offizielle „Fußballkörperschaft“ pro Land akzeptiert und diese auch nur, wenn sie den FIFA Statuten entsprechend handeln. Einerseits mutet das natülich einwenig monoton an, anderseits sorgte das auch dazu, dass der Fußball die homogenste Sportart auf der Welt ist, was maßgeblich für seinen Erfolg verantwortlich zu machen ist.

Zur FIFA Fünfjahreswertung geht es hierlang (FIFA Fünfjahreswertung Online).

Weiterlesen…

02. November 2009 | Autor: | 1 Kommentar

600px-UEFA_logo.svg1

Die UEFA ist die Union of European Football Associations, sprich der Vereinigte europäische Fussballverband. Am 15. Juni 1954 wurde die UEFA in Basel in der Schweiz gegründet und ist heute eine von 6 Kontinental-Konföderationen des Weltverbandes FIFA (CONCACAF, CONMEBOL, CAF, AFC und UEFA). Insgesamt umfasst die UEFA 53 nationale Verbände einzelner Länder und Gebiete.

Weiterlesen…

25. Oktober 2009 | Autor: | 2 Kommentare


Unsere Reihe Fußball mal anders und vor allem wo anders, lässt uns wieder mal auf die USA gucken, denn wie schon so oft erwähnt, funktioniert es über dem großen Teich ein bisschen anders mit dem Fußball. Weitere Merkmale dieser Andersartigkeit sind das organisierte Spiel, die Fußball Mütter (Soccer Moms) und die Vorliebe von gut verdienenden Familien für den Fußballsport (Yuppie-Eltern).

In den USA ist der Fußball Inbegriff für „organisiertes Spielen“. Er funktioniert, nicht wie auf dem Rest der Welt als alltägliches „Spiel“, was zu jederzeit und an jedem Ort stattfinden kann, sondern ist quasi der Inbegriff vom organisierten Spielen. In diesem Zusammenhang hat sich die Vereinigung der „Soccer Moms“ verdient gemacht. Sie organisieren für ihre Kinder Fußballturniere, begleiten sie zu den Spielen und zum Training.

Weiterlesen…

19. Oktober 2009 | Autor: | 2 Kommentare

Neues aus der Kategorie kuriose Tore:

Beim Spiel in der englischen Premier League zwischen dem FC Sunderland und den FC Liverpool war ein roter Wasserball das Maß aller Dinge. Das Tor muss ganz klar dem Ball angerechnet werden!

19. Oktober 2009 | Autor: | 4 Kommentare


Die letzten europäischen Tickets zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika werden am 14. November und am 28. November gelöst und Diese Teams kämpfen um die begehrte Teilnahme:


Griechenland

Ukraine

Irland

Frankreich

Portugal

Bosnien

Russland

Slowenien


Ich sag, Frankreich und Portugal fliegen raus…verdient hätten sie es jedenfalls! Los geht’s Samstag den 14. November um 20 Uhr auf ZDF mit dem Spiel Deutschland gegen Chile. Ab 22:45 Uhr gibt es dann alle Spiele in der Zusammenfassung. Am 28. November geht es dann auf ARD weiter.