Bundesliga Saison 2017 / 2018
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 SC Freiburg Werder Bremen VfL Wolfsburg RB Leipzig Hertha BSC TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 1. FC Köln Eintracht Frankfurt
16. 05. 2013 | Autor: | Keine Kommentare

Mario Balotelli Fussballgott

Mario Balotelli Fussballgott

Mario Balotelli – vom italinischen Club AC Mailand – ist jedem deutschen Fussball Fan ein Begriff. Denn er war es, der die deutsche Fussball Nationalmannschaft aus dem EM 2012 geschossen hat. Sein Bild ging danach um die Welt, und wir alle wissen, warum es das tat…

Interview mit Mario Balotelli

Der Sportkorrespondent von CNN International – Pedro Pinto – hat nun exklusiv mit dem italienischen Fußballprofi Mario Balotelli gesprochen. Mario Balotelli bezieht Stellung zu rassistischen Gesängen bei Fußballspielen und spricht über die Entlassung von Roberto Mancini durch Manchester City.

Da das Interview lediglich auf Englisch vorliegt, könnt Ihr Euch hier die Highlights anschauen. Das gesamte englische Interview als Video, findet Ihr natürlich auch hier.

Mario Balotelli – Highlights des Interviews:

Balotelli über den rassistische Gesänge bei Fußballspielen: „Wenn es nochmal passiert, werde ich das Spielfeld verlassen“

Über Roberto Mancinis Entlassung: „Ich weiß nicht, warum sie nicht gewonnen haben, aber offensichtlich haben sie einige interne Probleme.“

Mario Balotelli im Fernseher Interview

Das gesamte englische Interview noch mal:

Mario Balotelli: I always said that if it (racism) happened in the stadium I just do like ‘nobody says nothing and I don’t care’. But this time I think I changed my mind a little bit. If it’s going to happen one more time I’m going to leave the pitch because it’s so stupid.

Pedro Pinto: Did you talk to Prince (Kevin-Prince Boateng) about that? About leaving?

Mario Balotelli: Yeah I spoke with Prince. I was about to leave the pitch even on Sunday but they think I want to leave because maybe we have some difficulty with the game and then we are going to win 3-0 and I say ‘no, it’s better we play and I will talk’, that’s it. But if it wasn’t for this reason then I was going to leave the pitch on Sunday.

Pedro Pinto: So just one question on Roberto Mancini, what was your reaction when you found out he had been sacked at Manchester City?

Mario Balotelli: I am not really surprised. When I was with him he was a great manager and we had the best , I think, one of the best teams I have played with. I don’t know why they didn’t win. But obviously there were some problems inside – I don’t know. I am here so I don’t know.

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar