Bundesliga Saison 2014 / 2015
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 1. FSV Mainz 05 Werder Bremen VfL Wolfsburg SC Freiburg TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg Hertha BSC 1. FC Köln Eintracht Frankfurt SC Paderborn
08. 01. 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Gennaro GattusoEin bisschen wirkt Gennaro Gattuso wie ein Gladiator aus einem Sandalenfilm. Von seinen Fans wurde Gennaro Gattuso „Ringhio“, der Knurrer getauft. Nach seinen Lehrjahren bei den Glasgow Rangers (vor allem in schottischer Härte wurde er trainiert), wurde Gennaro Gattuso Schlüsselspieler beim AC Mailand un der Squadra Azzura, der italienischen Nationalmannschaft. Mit Milan gewann Gennaro Gattuso 2004 den Scudeto (die Meisterschaft) und stand drei mal im Finale der UEFA Champions League.

Im Jahr 2007 gewannen sie diese auch phänomenal gegen den FC Liverpool. Nach einen 3:0 Rückstand zur Pause, gelang Milan noch der Ausgleich und letztendlich der Sieg im Elfmeterschießen. Bei der WM 2006 in Deutschland bildete Gennaro Gattuso mit seinen Mittelfeldspieler Andrea Pirlo ein unschlagbares Duo und krönnten sich mit dem vierten WM Titel für Italien.

Gennaro Gattuso Stationen waren AC Perugia, Glasgow Rangers, Salernitana Sport und der AC Mailand. Er bestritt 65 Länderspiele (1 Tor) und davon 8 WM Spiele (2002 und 2006).

Ein Kommentar to “Fussball Legende Gennaro Gattuso”

Sport Guider
08.01.2010, 18:23

Ein super Typ. So einen Beisser kann jede Mannschaft der Welt gebrauchen…manchmal übertreibt er es aber auch…

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar