Bundesliga Saison 2018 / 2019
30. 08. 2012 | Autor: | Keine Kommentare

Unterföhring (ots) – Auch abseits der Fußball-Bundesliga präsentiert Sky an diesem Wochenende zahlreiche Live-Sporthöhepunkte. Nach fünfwöchiger Unterbrechung meldet sich die Formel 1 am Freitag in Belgien aus der Sommerpause zurück. Im Blickpunkt steht dabei auch Rekordweltmeister Michael Schumacher, der an gleicher Stelle vor 20 Jahren seinen ersten Grand Prix in der Königsklasse des Motorsports gewinnen konnte.

Zur jetzigen Situation des 43-jährigen Kerpeners äußerte sich Sky Experte Marc Surer im Vorfeld kritisch gegenüber Sky.de: „Ich finde es toll, dass Micha
el noch Formel 1 fährt, weil es gut für die Formel 1 ist. Aber wenn es um seine Karriere den Mythos „Schumacher“ geht, dann muss ich sagen: Er hat verloren. Er galt als der Unschlagba-re, der alles gewinnt, was es zu gewinnen gibt. Und jetzt fährt er nur noch mit. Schu-macher ist nicht mehr übernatürlich. Dabei war er es damals wirklich!“

Sky berichtet vom Rennwochenende auf dem Traditionskurs in Spa-Francorchamps ab Freitag live mit dem 1. Freien Training ab 9.55 Uhr und dem 2. Freien Training ab 13.55 Uhr (beide auf Sky Sport HD 1). Am Samstag berichtet Sky ab 10.55 Uhr vom 3. Freien Training und vom Qualifying ab 13.50 Uhr (jeweils auf Sky Sport HD 2). Die Live-Übertragung vom Rennen am Sonntag beginnt bereits um 13.00 Uhr (Sky Sport HD 2). Ursula Hoffmann im Studio von Sky Sport News HD und Tanja Bauer vor Ort versorgen die Zuschauer vor dem Start mit allen wichtigen Informationen. Jacques Schulz und Marc Surer kommentieren das gesamte Wochenende auf der „Ardennen-Achterbahn“.

„Poldi“ zu Gast in Liverpool

Nachdem der FC Chelsea bereits am Mittwoch mit dem dritten Sieg im dritten Saison-spiel vorlegen konnte, zeigt Sky am Samstag und Sonntag die Auftritte der als weitere Titelanwärter erwarteten Vereine. Am Samstagabend berichtet Sky ab 18.25 Uhr (Sky Sport HD Extra) vom Spiel zwischen Manchester City und den Queens Park Rangers. Am Sonntag ab 14.15 Uhr (Sky Sport HD Extra) überträgt Sky dann den Klassiker „Reds“ gegen „Gunners“, in dem der FC Arsenal um Lukas Podolski und Per Mertesacker ge-gen den FC Liverpool auf den ersten Treffer der neuen Saison hofft. Ab 16.55 Uhr zeigt Sky die Partie des FC Southampton gegen Manchester United (Sky Sport HD 2). Die wichtigsten Szenen des 3. Premier-League-Spieltags sehen Sky Kunden am Sonntag um 19.00 Uhr in „Roarr“.

Weltklasse-Sport auf Eurosport HD und Sport1+ HD

Grand-Slam-Tennis, Weltklasse-Radsport und die Handball-Bundesliga: Über seine Partnersender bietet Sky täglich weitere Sport-Höhepunkte live. Von Freitag bis Sonn-tag berichtet Eurosport HD jeweils ab 17.45 Uhr über zehn Stunden live von den US Open in Flushing Meadows. Zuvor überträgt der Sportsender an allen drei Tagen nachmittags die Etappen der Vuelta a Espana live.

Vom 2. Spieltag der Handball-Bundesliga berichtet Sport1+ HD am Sonntag live. Den Auftakt macht um 14.55 Uhr die Partie zwischen FA Göppingen und der TBV Lemgo, um 17.30 Uhr folgt das Aufeinandertreffen von TUSEM Essen und dem SC Magde-burg.

Pressekontakt: Thomas Kuhnert Sportkommunikation Tel.: +49 (0)89 / 9958 – 6883 thomas.kuhnert@sky.de

» Tags:
Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar