Bundesliga Saison 2018 / 2019
02. 05. 2013 | Autor: | Keine Kommentare

Mainz (ots) – 15,91 Millionen Zuschauer (46,2 Prozent Marktanteil) verfolgten am Mittwoch, 1. Mai 2013, 20.45 Uhr, im ZDF den souveränen Einzug des FC Bayern München ins Finale der Champions League. Das Spiel war damit mit Abstand die besteingeschaltete Sendung des Tages. In der Spitze sahen 17,00 Millionen zu. Für die Moderation vor und nach dem Spiel interessierten sich 9,79 Millionen Zuschauer (35,0 Prozent Marktanteil).

Das ZDF war mit 34,7 beziehungsweise 22,1 Prozent Marktanteil in der Primetime und am gesamten Tag in der Zuschauergunst deutlich vorn. Der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen lag bei 17,5 Prozent.

Das Halbfinal-Rückspiel war das bisher meistgesehene Halbfinale seit Beginn der Champions-League-Übertragung und gleichzeitig die besteingeschaltete Sendung im aufgelaufenen Jahr 2013.

Auch Online war der Fußballabend ein großer Erfolg. Nach ZDF-Daten lag der Traffic im Netz so hoch wie bei der Fußball-Europameisterschaft 2012. Zwischen 20.00 und 23.00 Uhr wurde 720 000 Mal auf den Livestream zugegriffen.

Am 25. Mai 2013 stehen sich Borussia Dortmund und der FC Bayern München im ersten deutsch-deutschen Finale in der Geschichte der Champions League gegenüber. Das ZDF überträgt das Spiel aus dem Wembley-Stadion in London live ab 20.45 Uhr.

http://twitter.com/zdfsport

Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: +49-6131-70-12121 Telefon: +49-6131-70-12120

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar