Bundesliga Saison 2017 / 2018
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 SC Freiburg Werder Bremen VfL Wolfsburg RB Leipzig Hertha BSC TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 1. FC Köln Eintracht Frankfurt
06. 05. 2012 | Autor: | Keine Kommentare


Public Viewing EM 2012 Berlin

Public Viewing EM 2012 Berlin

Update: Spätestens seit der WM 2006 in Deutschland kennt jeder den Begriff „Public Viewing“. Das darauf vor der WM 2006 noch niemand gekommen ist, ist der Wahnsinn, denn was liegt näher, als im Sommer draußen und kostenlos Fussball zu gucken und dazu noch Bier und Grillgut zu genießen – für Fußball Fans nichts, richtig!

Public Viewing ist aus dem Fussball nicht mehr wegzudenken und so wird es auch in diesem Jahr – zur EM 2012 in Polen und der Ukraine – wieder an vielen Orten in Berlin Public Viewing Plätze geben, wo Fans zusammen kommen können um draußen und umsonst Fussball zu gucken.

Natürlich wird quasi jede Bar in Deutschland, die während der EM im Sommer irgendwie ein wenig Umsatz machen will, einen Fernseher anschließen, damit niemand auch nur ein Fussball Spiel verpassen muss.

Wenn wir hier von Public Viewing sprechen, dann meinen wir allerdings Orte, wo wirklich öffentlich Fußball ausgestrahlt wird und einer großen Fan Gemeinde bedienen kann. Orte wie diese sind weit gefächert und daher findet Ihr hier eine kleine Auflistung alle relevanten Public Viewing Plätze in Berlin – damit man nicht erst 1h vor Anpfiff darüber nachdenken muss, wo man sich das Spiel jetzt nun anschaut…

Public Viewing in Berlin – EM 2012:

Die größten Veranstaltungen finden in Berlin natürlich am Brandenburger Tor und im Olympiastadion statt. Das muss nicht immer schön sein, ist aber auf jeden Fall die volle Dröhnung Fangeschmack und ein Fest – wenn Deutschland gewinnt:

Public Viewing am Brandenburger Tor

Seit der WM 2006 ist die „Fanmeile“ am Brandenburger Tor nicht mehr wegzudenken. Bis zu eine Million Menschen versammeln sich da, um Spiele der deutschen Nationalmannschaft zu sehen. Was früher die Love Parade war, sind heute Fussball Großereignisse – sehr interessant :).

Video Impression zum Public Viewing am Brandenburger Tor:

Anfahrt zum Public Viewing am Brandenburger Tor:

Public Viewing Berlin: Umspannwerk Berlin Kreuzberg

Public Viewing im Umspannwerk Berlin Kreuzberg

Public Viewing im Umspannwerk Berlin Kreuzberg

Umspannwerk Kreuzberg bietet Übertragung auf Großleinwand. Das Umspannwerk Kreuzberg bietet für seine Gäste die Übertragung der Fußball-Europameisterschaft 2012 als Public Viewing an. Alle Spiele werden dabei live in HD-Qualität auf einer 21 qm großen Leinwand gezeigt. Der Eintritt ist kostenlos. „Wir freuen uns, dass wir ein Lizenz der UEFA bekommen konnten, um ein tolles Event während der EM im Umspannwerk Kreuzberg anzubieten“, blickt Florian Pehle, Manager des Umspannwerks, voraus. Alles weitere findet Ihr auch hier www.facebook.com/HertzLounge und hier www.hertz-lounge.de/em2012 (Spielplan & Infos).

Alle weiteren Public Viewing Plätze in Berlin kommen step by step. Ist ja noch ein wenig Zeit bis zum Eröffnungsspiel – wir halten Euch auf dem Laufenden. Selbstverständlich steht es Euch frei, ebenfalls Public Viewing Plätze vorzuschlagen…

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar