Bundesliga Saison 2018 / 2019
18. 10. 2012 | Autor: | Keine Kommentare

Hamburg (ots) – Der Hamburger Sport-Verein hat mit MSC Kreuzfahrten in der Saison 2012/2013 einen neuen Kooperations- und Sponsoring-Partner an Bord. Die Partnerschaft beinhaltet u.a. gemeinsame Promotion-Aktionen wie zum Beispiel einen gemeinsamen Business-Treff im kommenden Frühjahr an Bord von MSC oder die Verlosung von Kreuzfahrten unter HSV-Fans. Die MSC Magnifica liegt von April bis September in Hamburg und sticht von dort aus in See u.a. in Richtung der Norwegischen Fjorde oder den Hauptstädten des Baltikums.

„Wir zeigen Flagge für Hamburg,“ freut sich Michael Zeng
erle, Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten. „Mit dem HSV verbindet uns unser Engagement und unsere Wirtschaftskraft für den Standort Hamburg. Im kommenden Jahr wird MSC insgesamt rund 104.000 Passagiere in die Hansestadt bringen.“

Joachim Hilke, Vorstand HSV: „Als Kreuzfahrtunternehmen passt MSC hervorragend zu unserer Hansestadt und somit natürlich auch zum HSV. Wir freuen uns auf die gemeinsame Reise.“

MSC KREUZFAHRTEN – DER UNTERSCHIED LIEGT IM DETAIL

MSC Kreuzfahrten ist die deutsche Vertretung von MSC Cruises, der weltweit größten Kreuzfahrtgesellschaft in Privatbesitz. Das Unternehmen betreibt eine Flotte von 12 Kreuzfahrtschiffen. Mit der Taufe von MSC Preziosa im März 2013 wird die Flotte auf 13 Schiffe anwachsen. Sie befahren ganzjährig die Mittelmeerregion und außerdem eine Vielzahl saisonaler Routen auf der ganzen Welt. Die MSC-Flotte wurde für ihr Engagement im Umweltschutz bereits mehrfach ausgezeichnet. MSC Cruises beschäftigt weltweit 15.500 Mitarbeiter und unterhält Büros in 45 Ländern. Weitere Informationen und Bildmaterial auf der Presse-Website: www.mscpressarea.de

Pressekontakt: Hamburger Sport-Verein e.V.

Mediendirektor Jörn Wolf E-Mail: presse@hsv.de

Akkreditierungen:

Hamburger Sport-Verein e.V. E-Mail: akkreditierung@hsv.de

» Tags:
Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar