Bundesliga Saison 2017 / 2018
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 SC Freiburg Werder Bremen VfL Wolfsburg RB Leipzig Hertha BSC TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 1. FC Köln Eintracht Frankfurt
26. 08. 2012 | Autor: | Keine Kommentare

Unterföhring (ots) – In der Sky Sportshow Samstag LIVE! sprachen Henning Lichte (Berliner AK 07), Jens Truckenbrod (Preußen Münster), Patrick Posipal (TSV Havelse), Bruno Labbadia (Trainer VfB Stuttgart) und Felix Magath (Trainer VfL Wolfsburg) über die Pokal-Auslosung. Hansi Flick lobte die Bundesliga und sprach über die Zukunft der Nationalelf.

Henning Lichte (Berliner AK 07)…

…über Zweitrunden-Gegner 1860 München: „Es ist alles möglich. Wenn wir wieder so einen Tag haben wie gegen Hoffenheim, können wir auch gegen 1860 München gewinnen.“

…über einen möglichen Stadien-Wechsel für die zweite Runde: „Ich weiß nicht, ob wir umziehen werden. Ich gehe eher vom Jahn-Sportpark aus, nicht vom Olympiastadion.“

Jens Truckenbrod (Preußen Münster)…

…über Zweitrunden-Gegner FC Augsburg: „Augsburg, damit können wir auch gut leben. Ein Erstligist. Zuhause haben wir auch Bremen geschlagen. Warum sollte uns nicht nochmal eine Sensation glücken?!“

…über das Gefühl nach der Pokal-Sensation gegen Werder Bremen: „Das war ein angenehmes Gefühl. Wir haben das genossen, wir stehen ja sonst nicht so im Rampenlicht.“

Patrick Posipal (TSV Havelse) über die Zweitrundenpartie gegen den VfL Bochum: „Wir freuen uns. Vielleicht können wir in die dritte Runde einziehen. Wir sind zu Hause eine Macht, haben einen sehr kleinen Platz.“

Hansi Flick (Co-Trainer Deutschland)…

…über die Stärke der Bundesliga: „Ich komme ja viel rum und sehe viele andere Ligen. Die Bundesliga muss sich vor keiner anderen Liga verstehen.“

…über die kommenden Aufgaben der Nationalmannschaft: „Wir haben eine Aufgabe, das ist die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Das werden wir konzentriert angehen. In den nächsten Spielen gegen Färoer und Österreich planen wir natürlich zwei Siege ein.“

Felix Magath (Trainer VfL Wolfsburg) über seinen Unmut über den FSV Frankfurt als nächsten Pokal-Gegner: „Weil Benno Möhlmann dort der Trainer ist, der mich in die Bundesliga mitgenommen hat als Assistent. Wir haben zusammen beim HSV angefangen, jetzt sehen wir uns im Pokal wieder.“

Bruno Labbadia (Trainer VfB Stuttgart) über die Pokalauslosung (Gegner FC St. Pauli): „Wenn ich ehrlich bin, denke ich an die Bundesliga, nicht an den Pokal. Aber wir haben ein Heimspiel, das ist positiv.“

Samstag LIVE! gibt es an jedem Bundesliga-Samstag von 20:35 bis 22:05 Uhr. Die Sky Sportshow wird moderiert von Oliver Pocher, im Wechsel zusammen mit Jessica Kastrop, Charlotte Engelhardt, Bella Lesnik oder Johanna Klum.

Pressekontakt: Dirk Grosse Head of Sports Communications Tel.: 089 9958-6338 Fax: 089 9958-96338 E-Mail: dirk.grosse@sky.de

» Tags:
Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar