Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang

12. 06. 2012 | Autor: | Keine Kommentare

Wettquoten vor dem Spiel gegen die Niederlande: Deutschland im Vorteil – kuriose Spezialwetten auf außergewöhnliche Ereignisse

London, 12. Juni 2012 – Nach dem deutschen Auftaktsieg spricht nicht nur der psychologische Vorteil für die DFB-Elf – auch die Buchmacher von Unibet sehen das Team von Jogi Löw im Duell gegen angeschlagene Niederländer als Favoriten. Laut Unibet-Quotentableau können sich die Deutschen außerdem gute Chancen auf den Gruppensieg und auch auf die EM-Trophäe ausrechnen. Verrückte Spezialwetten über Tulpen für Löw und Hochzeitsglocken für Khedira lassen bei Unibet keine Langeweile aufkommen.

Als einzige „große Fußballnation“ hat Deutschland vor dem zweiten Gruppenspieltag volle drei Punkte im Gepäck. Mit einer Quote von aktuell 2,35 zu 3,00 trauen die Unibet-Buchmacher der deutschen Mannschaft auch einen Sieg gegen die holländischen Nachbarn zu. Damit verbunden ist auch die eindeutige Favoritenstellung der DFB-Elf auf den Gruppensieg: hier können sich die Deutschen über eine Quote von 1,40 freuen und rangieren damit deutlich vor ihren Gegnern Dänemark (5,50), Niederlande (9,00) und Portugal (15,00).
Weiterlesen…

12. 06. 2012 | Autor: | Keine Kommentare
Frank Ribery Nationalmannschaft Frankreich

Frank Ribery Nationalmannschaft Frankreich

FRANCK RIBERY INTERVIEW MY TIME IS NOW KAMPAGNE NIKE 2012

Ein Interview mit Frank Ribery, vor dem Spiel gegen England, nach dem jetzt wohl ein wenig Ernüchterung eingetreten ist. Frankreich und England trennten sich 1:1, was die Titelambitionen der Franzosen jetzt erst mal zumindest leiser werden lies…

Zu Beginn deiner Karriere hast du in sechs Jahren bei sechs verschiedenen Clubs gespielt. Wie hast du es geschafft, deinen Siegeswillen stets aufs Neue aufzubauen? Musstest du dich selbst nicht jedes Mal ein wenig mehr beweisen?

Frank Ribery: Es stimmt, es war nicht einfach. Jedes Mal, wenn du zu einem neuen Club wechselst, ist es nicht einfach, weil ein großer Druck auf dir liegt. Du musst immer bereit sein, und besonders wenn du zu einer neuen Mannschaft kommst, musst du dein Bestes geben. Das ist auch für dein Selbstbewusstsein wichtig. Wenn du auf dem Platz deine Leistung bringst, ergibt sich der Rest ganz von selbst. Für deine Selbstsicherheit ist es zudem wichtig, dich anpassen zu können. Glücklicherweise ging immer alles gut, wenn ich zu einem neuen Verein wechselte.
Weiterlesen…

12. 06. 2012 | Autor: | Keine Kommentare


ARD Mediathek Livestream Russland gegen Polen [kostenlos im Internet] Anstoß: Dienstag 12.06. 20.45 Uhr ARD und im Online Livestream. Das zweite Spiel der Gruppe A ist ein sehr brisantes Duell – der Gastgeber Polen trifft auf Russland und muss sich nicht nur sportlich beweisen, sondern vor all psychisch. Sportlich haben die Russen gezeigt, dass Sie sehr gut drauf sind und sogar zum erweiterten Favoritenkreis gehören.

Das eindrucksvolle und trotzdem minimalistische 4:1 gegen Tschechien hat das können der russischen Mannschaft aufgezeigt. Polen hat in seinem ersten Spiel den Sieg verpasst, um nicht zu sagen, verspielt. Sie gingen mit einem 1:0 in die Pause, waren 1 Mann mehr und zu dem noch spielbestimmend, hatten aber wahrscheinlich gedacht, der Rest würde gegen Griechenland ein reines Schaulaufen werden – leider falsch gedacht – und so stand es zum Schluss sogar noch recht glücklich 1:1 Unentschieden.

Gegen Russland muss also mindestens ein Unentschieden her – was eine sehr schwere Aufgabe werden wird!

Weitere Informationen hier: EM Gruppe A (Tabelle und Ergebnisse).

Weiterlesen…

12. 06. 2012 | Autor: | Keine Kommentare


ARD Mediathek Livestream Griechenland gegen Tschechien [kostenlos im Internet] Anstoß: Dienstag 12.06. 18 Uhr ARD und im Online Livestream. Der 2. Spieltag dieser EM Endrunde beginnt mit dem Spiel Griechenland gegen Tschechien. Für mich ist Griechenland auch in dieser Partie der klare Außenseiter, allerdings muss das ja nichts heißen bei den Griechen – auch in Hinblick darauf, dass Sie 2004 Europameister wurden – da haben Sie auch so gespielt, wie Sie im Eröffnungsspiel gegen Polen gespielt haben.

Ein 1:1 gegen Polen war sogar noch schmeichelhaft für Polen. Griechenland hatte mit einem Elfmeter sogar die Chance auf den Sieg, aber der zuvor eingewechselte zweite Torwart ahnte die Ecke und wurde zum Held des Abends.

Tschechien verlor sein erstes Spiel erstaunlich hoch gegen Russland – mit 4:1 – auch weil Russland seine Chancen sehr konsequent zu nutzen wusste. Es hatte auch anders ausgehen können, obwohl Tschechien wahrlich nicht gut gespielt hat. Trotzdem würde ich Tschechien gegen Griechenland zumindest eine kleine Favoritenrolle zusprechen und ich denke die Partie wird dreckig und umkämpft mit 2:1 für Tschechien enden.

Weitere Informationen hier: EM Gruppe A (Tabelle und Ergebnisse).

Weiterlesen…

10. 06. 2012 | Autor: | Keine Kommentare


ZDF Livestream Ukraine Schweden

ZDF Livestream Ukraine Schweden

ARD Mediathek Livestream Livestream Ukraine gegen Schweden [kostenlos im Internet] Anstoß: Montag 11.06. 20.45 Uhr ZDF und im Online Livestream. Im zweiten Gruppenspiel der EM Gruppe D trifft die Ukraine auf Schweden.

Am letzten Spieltag des ersten Spieltags tritt dann auch der zweite Gastgeber in Erscheinung – die Ukraine trifft in der Gruppe D auf Schweden. Auf dem Papier klingt es nach eine kleineren Favoritenrolle für Schweden.

Die Schweden haben eine ganz ordentliche Qualifikation gespielt und konnten sich ohne Relegationsspiele absolvieren zu müssen qualifizieren.

Bei der Ukraine weiß man nicht so wirklich, wie Sie auftreten werden. In den vergangenen Testspielen lief es alles andere als souverän, allerdings ist das immer so eine Sache mit Qualifikationsspielen – man spielt in der Regel dann doch mal mit angezogener Handbremse.

Außerdem darf nicht außer acht gelassen werden, dass Ukraine immerhin ein Gastgeber ist, was ein Team wahrlich beflügeln kann. Am Montag den 11. Juni ab 20.45 Uhr herausfinden.

Weiterlesen…

08. 06. 2012 | Autor: | Keine Kommentare

Oben ohne Proteste EM-2012

Oben ohne Proteste EM-2012

Heute beginnt endlich die EM! Das wissen alle. Aber ob das Turnier tatsächlich seinen Platz im Herzen der Fans finden wird, erfahren wir wahrscheinlich erst nach dem Portugal-Spiel am Samstagabend. Erinnern Sie sich noch an die Stimmung vor der WM in Südafrika? Da hatte niemand eine breite Brust. Im Gegenteil. Ballack war verletzt und Stürmer Klose hatte ein absolutes Seuchenjahr beim FC Bayern hinter sich.

Wie sollen wir denn mit dem Kader eine gute WM spielen, fragten sich alle Experten. Viel zu jung und unerfahren. Wie die Geschichte dann ausging, ist bekannt …

Heute fühlt sich die Stimmung ähnlich an: Eine viel zu kurze und wenig erbauliche Turniervorbereitung, Unsicherheit über die im Champions League-Finale gedemütigten Bayern-Spieler und das Hick-Hack um den Gesundheitszustand der Löw-Lieblinge Klose und Mertesacker. Euphorie geht anders. Oder sind wir nach einer langen Saison mit vielen Höhepunkten einfach nur ein wenig satt? Egal! Wenn Deutschland gegen Portugal gewinnt, dann ist der ganze Kram vergessen. Die Leute holen sich ihre Wimpel wieder raus und hängen damit die Autos voll. So einfach und so schön ist Fußball.

Wer ist Ihr Favorit auf den Titel? Klar, Deutschland hat eine tolle Mannschaft. Das Halbfinale ist Pflicht. Unsere „Todesgruppe“ mit Holland, Portugal und Dänemark werden wir knacken. Zum Titelgewinn brauchen wir aber auch das notwendige Quäntchen Glück. Eine Übermannschaft sind wir jedenfalls nicht. Ich sehe außerdem gute Chanchen für Frankreich und Holland. Beide Teams machen derzeit einen Top-Eindruck. Und Spanien? Bitte nicht! Das wird ja langsam langweilig. Aber man sollte auch die Polen nicht unterschätzen. Mit ihrer großartigen Dortmunder Achse und einem heimischen Sommermärchen im Rücken, kann die überschäumende Begeisterungswelle den Gastgeber ganz weit tragen. Das wünsche ich unseren Nachbarn jedenfalls!

Einen tollen Start in die EURO 2012 wünschen Wir!

08. 06. 2012 | Autor: | Keine Kommentare


ARD Mediathek Livestream Niederlande gegen Dänemark [kostenlos im Internet] Anstoß: Freitag 09.06. 18 Uhr ARD und im Online Livestream.

Heute greift die Niederlande das erste Mal ins EM Geschehen ein und trifft auf den letzten Gruppengegner der deutschen Nationalmannschaft. Das Team aus der Niederlande hat eine hervorragende EM Qualifikation gespielt – fast ebenso gut, wie die deutsche Nationalmannschaft.

Gegen Dänemark ist auch schon die Niederlande gefordert – bei dem noch anstehenden Gruppenspielen gegen Portugal und gegen Deutschland ist ein Sieg gegen Dänemark schon Pflicht.

Dänemark kann sich in dieser EM Gruppe B ganz klar als Favoritenschreck hervortun. Man kann gespannt sein, wie Sie sich gegen die Niederlande verkaufen werden. Alle weiteren Informationen, findet Ihr hier: EM Gruppe A (Tabelle und Ergebnisse).

Weiterlesen…