Bundesliga Saison 2017 / 2018
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 SC Freiburg Werder Bremen VfL Wolfsburg RB Leipzig Hertha BSC TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 1. FC Köln Eintracht Frankfurt
29. 01. 2012 | Autor: | 2 Kommentare

ZDF Mediathek zur Fussball WM 2018

ZDF Mediathek zur Fussball EM 2012

In der Live Stream Szene hat sich in den letzten Jahren jede Menge getan. Viele namenhafte Live Stream Portale, wie z.B. Atdhe.net und auch Myp2p.eu haben federn lassen müssen und sind down gegangen.

Auch wenn Atdhe unter Atdhe.to wieder live gegangen ist, hat es viele Fragen nach der Legalität aufgebracht. Darüberhinaus haben in Deutschland die öffentlich-rechtlichen Medienanstalten – ARD und ZDF hier vor allem – Ihr Livestream Programm stark ausgebaut und vor allem stabilisiert und sind zu einer echten Alternative geworden.

Für die Fussball Weltmeisterschaft in Russland im kommenden Sommer wird es noch mal spannend werden, welche Livestream Portale da eine bedeutende Rolle spielen werden.

Mediathek vom Ersten und Zweiten deutschen Fernsehen

Da es sich bei den Spielen der Weltmeisterschaft ausschließlich um Partien handelt, die im Free TV übertragen werden (Spielplan Livestream WM 2018), wird die Mediathek der ARD und die Mediathek vom ZDF mit Ihren Livestream Angeboten eine große Rolle spielen. Und mittlerweile kann man auch darauf vertrauen, dass die Server dem Ansturm gewachsen sein werden.

Die Zukunft des Internet Livestream: Modelle wie Atdhe & Myp2p?

Den Anfang machte Atdhe.net. Das berühmte Livestream Portal würde vom amerikanischen FBI gesperrt und ist seit dem mit einem über großem FBI Stamp versehen (Weiterlesen auf blog-fussball.de/atdhe-net-ist-down) bzw. wird nun weitergeleitet zu atdhe.to.

Auch myp2p.eu wurde abgeschaltet und wird nun ebenfalls auf eine weitere Domain weitergeleitet (Weiterlesen auf blog-fussball.de/myp2p-eu-ist-down).

Das Livestream Portal Livesx.ru läuft aktuell noch am Stabilsten, ist allerdings Gesetzes-technisch eher in der Grauzone unterwegs – Dunkelstes Grau würde ich sagen.

Die Mediathek im Ersten und Zweiten Deutschen Fernsehen wird auf lange Sicht also immer interessanter für ernsthafte Internet Livestream Nutzer – vor allem natürlich, weil die Mediathek über jeglichen Zweifel erhaben ist, wie legal Ihre Inhalte sind, die Sie im Internet Livestream anbieten. Alles, was auch im Sender läuft, wird ebenfalls Online angeboten. Für jeden deutschen Fussball Fan, der unter der Woche arbeiten auch noch bis spät arbeiten muss oder unterwegs ist, ist die ZDF Mediathek somit ein Segen, da man einfach und schnell – wenn die Server nicht versagen 🙂 – alle Fussball Spiele der deutschen Nationalmannschaft (und alle anderen natürlich auch) – bequem im Internet Livestream der Mediathek schauen kann.

Die ZDF Mediathek auf dem iPad & iPhone

ZDF Mediathek App für's iPad

ZDF Mediathek App für's iPad

Wer den Komfort eines Fussball Livestream auch von unterwegs erleben möchte, kann sich für das iPad die ZDF Mediathek App herunterladen. Für Andorid Tablets gibt es die App natürlich auch…

2 Kommentare to “Livestream Mediathek ARD & ZDF – Livestream Portale zur WM 2018 in Russland”

Leone
10.06.2012, 11:07

Hab gestern die ARD Sportschau ausprobiert – funktioniert wunderbar! Nach 90 Minuten streamen war allerdings mein Datenvolumen aufgebraucht :)…

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar