WM Partien 2010: Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang | WM Livestream Spielpan

19. 02. 2010 | Autor: | 1 Kommentar

EinschaltquotenFußball Live-Übertragungen der deutschen Nationalmannschaft liefern die durchschnittlich die besten Einschaltquoten. Potenzieren tut sich dieser Umstand zu Fußballweltmeisterschaften. Die absolut höchste Einschaltquote, die im deutschen Fernsehen überhaupt gemessen wurde, war das dramatische Halbfinale zur WM 2006 Deutschland – Italien. Durchschnittlich 31,31 Millionen Zuschauer sahen den 2:0 Erfolg der Italiener in der Verlängerung. Dies bedeutete einen Marktanteil von 84,1 Prozent.


Der Zuschauerrekord bis dato wurde ebenfalls von einem Fußballspiel erreicht. Das WM Finale von 1990 zwischen Deutschland und Argentinien sahen 28,66 Millionen Zuschauern.


Weiterlesen…