Confed Cup 2009: Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang | WM Livestream Spielpan

14. 06. 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Die Vuvuzela ist ein integraler Bestandteil der südafrikanischen Fußballkultur. Nicht nur für die Fernsehzuschauer auf der ganzen Welt, sind die Vuvuzelas allerdings mehr als ein Dorn im Auge (und im Ohr natürlich). Die Vuvuzelas zerstören in vielen Augen (und Ohren) die typische Fußballatmosphäre in den Stadien. Das ohrenbetäubende Dauersummen der Vuvuzela übertönt permanent Jubelgeschrei und Fangesänge. Ein Tor oder eine gute Torchance nimmt man in der Regel nur über die Emotionen des Kommentators war.


Doch was die Vuvuzla in einem Stadion bewirken kann, weiß man nicht erst seit Beginn der WM Endrunde. Bereits im Confed Cup 2009 wurde man Zeuge dieser einzigartigen südafrikanischen Fußballkultur. Die Vuvuzela ist Kultur-Gut und Inbegriff des südafrikanischen Fußballs. Allerdings sind damit nicht die Schrillen Plastik Vuvuzelas gemeint, die aus den USA importiert werden.


Weiterlesen…