Bundesliga Saison 2014 / 2015
FC Bayern München Borussia Dortmund FC Schalke 04 Bor. Mönchengladbach Bayer Leverkusen VfB Stuttgart Hannover 96 1. FSV Mainz 05 Werder Bremen VfL Wolfsburg SC Freiburg TSG 1899 Hoffenheim Hamburger SV FC Augsburg Hertha BSC 1. FC Köln Eintracht Frankfurt SC Paderborn
20. 09. 2015 | Autor: | 1 Kommentar

Der aktuelle bet365 Angebotscode ist für mich der Anlass über das Bonusgeld bei Sportwetten Anbietern zu nachzudenken. Was bedeutet ein Bonusgeld bei Sportwetten? Warum bekommt man z.B. € 100,- geschenkt und was kann man mit dem Geld machen?

Was heißt Bonusgeld und was heißt Echtgeld in diesem Zusammenhang?

Bonusgeld ist kein Echtgeld

Ein wichtiger Punkt bei der Betrachtung von Bonusgeld bei Sportwetten ist, dass es natürlich kein Echtgeld ist, was dem User hier angeboten wird. Ein Bonusgeld ist eine Spielgeld Einzahlung quasi, die nach bestimmten Regeln in „Echtgeld umgewandelt werden kann.

Diese Regeln sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich – in der Regel heißt es aber, dass man einen sogenannten Rollover in einer bestimmten Zeit erreichen muss, um eine Auszahlung bewirken zu können.

Im speziellen kann das so aussehen, dass man für die € 100,- mindestens 3 Wetten spielen muss, die mindestens eine Quote von 2 und höher haben, um eine Auszahlung zu bewirken. Dazu werden in der Regel Kombinationswetten und/oder Systemwetten ausgeschlossen.

Sinn und Unsinn einer Bonusgeld Auszahlung

Über Sinn und Unsinn eines Bonusgeld, lässt sich vorzüglich streiten. Für erfahrende Spieler ist das Bonusgeld keine wirkliche Bereicherung, da jeder Spieler weiss, dass man solche Quoten nur durch Glück gewinnt. Vor allem muss man je nach Anbieter meistens auch den gesamten Bonus einmal „umsetzen“, um den Bonus auch wirklich ausbezahlt zu bekommen.

Für die Anbieter selbst ist der Bonus ein hervorragendes Mittel der Neukunden Akquise, denn Neukunden können so anfangen zu spielen, ohne erst mal „wirkliches Geld“ zu verwenden. Der Schritt dann selbst eigenes Geld einzuzahlen ist dann meist kleiner.

Ein Kommentar to “Bonusgeld bei Sportwetten – wie funktioniert das?”

BuliTickets
06.11.2015, 13:18

bet365 ist mit Abstand der beste Sportwetten-Anbieter!

Einen Kommentar verfassen
Dein Name*
Deine E-Mail-Adresse*
Deine Webseite
Dein Kommentar