Gruppe C England – USA: Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang | WM Livestream Spielpan

12. 06. 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Was bleibt übrig vom 1. Spieltag der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika? Am präsentesten waren ohne Zweifel die Vuvuzelas. Vor der Weltmeisterschaft noch zum Kultobjekt stilirisiert, sind Sie bereits jetzt eher störend als Stimmungstreibend. Man hat viel mehr das Gefühl in eine Gladiatoren Arena zu schreiten oder besser gesagt Gladiatoren Kämpfe zu zusehen, als ein Fußballspiel. Die Stimmung leidet beträchtlich unter den nicht enden wollenden Geräuschen der südafrikanischen Vuvuzela. Zuschauer-Jubel ist selten und das präsenteste Fan-Bild der WM in Südafrika wird wohl der Fan mit der Vuvuzela werden.


Und wen haben wir das alles zu verdanken – na klar, den USA natürlich. Mal gucken wir die heute unter diesen Lärm spielen werden (Gruppe C England – USA, 20.30 Uhr).


Man kann gespannt sein, ob die Verantwortlichen in irgendeiner Art und Weise reagieren werden und wohlmöglich ein Stadionverbot für Vuvuzelas ausrufen. Für alle Beteiligten, vor allem für die Spieler, die bei dem Lärm auch noch Fußball spielen müssen, wäre das ein Segen.


Weiterlesen…