Fußballkörperschaft: Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang | WM Livestream Spielpan

02. 11. 2009 | Autor: | Keine Kommentare

Der Weltfußballverband FIFA (Fédération Internationale de Football Association) gründete sich am 21. Mai 1904 in Paris. Er tritt als Dachverband auf, der überall auf der Welt den Fußball reglementiert. Die FIFA gibt das Regelwerk vor und gilt als Dachverband für jede Fußballgemeinschaft auf der Welt.

Ob das ein Fluch oder ein Segen für den Weltfussball ist, sei an dieser Stelle dahingestellt. Fakt ist jedenfalls, dass die FIFA beispielsweise nur eine offizielle „Fußballkörperschaft“ pro Land akzeptiert und diese auch nur, wenn sie den FIFA Statuten entsprechend handeln. Einerseits mutet das natülich einwenig monoton an, anderseits sorgte das auch dazu, dass der Fußball die homogenste Sportart auf der Welt ist, was maßgeblich für seinen Erfolg verantwortlich zu machen ist.

Zur FIFA Fünfjahreswertung geht es hierlang (FIFA Fünfjahreswertung Online).

Weiterlesen…