Fussballkultur 90 Minuten ein Leben lang

14. 01. 2012 | Autor: | 1 Kommentar


Livestream Bayer 04 Leverkusen gegen FC Barcelona [CL Live TV] –  Dienstag 20.45, 14.02.2012, Übertragung auf Sky oder Internet Livestream – Aufstellung & Spielbericht.

Aus deutscher Sicht ist das Achtelfinale gegen Bayer 04 Leverkusen gegen FC Barcelona natürlich ein absoluter Knaller. Auf ein Weiterkommen ins Viertelfinale zu hoffen ist allerdings eher Illusion als Realismus. Der FC Barcelona ist die Ausnahmemannschaft und wird wohl frühestens in ein paar Jahren irgendwie ernsthaft angreifbar sein – auch nur dann, wenn die Spieler der goldenen Generation langsam „abbauen“ werden.

Aus deutscher Sicht hätte man sich wohl lieber einen leichteren Gegner gewünscht, allerdings kann man sich zumindest schon mal auf eine schöne Leerstunde einstellen. Das Rückspiel findet am 07.03.2012 in Barcelona Camp Nou statt.

Weiterlesen…

10. 01. 2012 | Autor: | 1 Kommentar

Tim Howard wollte den Ball wohl einfach nur nach vorn dreschen – typisch englisch, Kick’n’Rush eben. Nach 62 Minuten stand es im Premier-League-Duell zwischen dem FC Everton und den Bolton Wanderers noch 0:0.

Doch der Befreiungsschlag von Evertons Torhüter wurde immer länger und länger. Spätestens, als der Ball vor dem gegnerischen Sechzehnmeterraum aufsprang und in einem gewaltigen Bogen über Bolton-Keeper Adam Bogdan segelte, muss dem wohl klar gewesen sein, dass er diesen Schuss seines Kollegen auf der anderen Seite des Spielfeldes nicht würde parieren können.

Schauen Sie sich den Treffer im Video an. Weiterlesen…

10. 01. 2012 | Autor: | Keine Kommentare

Die heißesten Gerüchte des Winters

Das Winter-Transferfenster ist erst seit neun Tagen geöffnet und die Bundesligisten haben insgesamt bereits mehr Geld ausgegeben als jede andere Liga. Mehr als 33 Millionen Euro haben die deutschen Klubs bereits in neue Spieler gesteckt. Zum Vergleich: In England wurden insgesamt erst 8,8 Millionen investiert, in Spanien 3,5 und die italienischen Klubs haben im Winter Ablösen in Höhe von 17,6 Millionen Euro gezahlt.

Transferkrösus ist dabei wie nicht anders zu erwarten der VfL Wolfsburg. Alleinherrscher Felix Magath hat sich im Winter vorrangig auf dem osteuropäischen und portugiesischen Markt bedient. Insgesamt lotste Magath sieben größtenteils namenlose Neuzugänge für stolze 21,15 Millionen Euro zu den Niedersachsen. Und noch ist Magaths Durst nach neuen Spielern nicht gestillt. So soll der bekennende Teetrinker Linksaußen Vaclav Pilar aus der Bierstadt Pilsen im Visier haben. Dazu steht der Zürcher Linksverteidiger Ricardo Rodriguez auf Magaths Wunschzettel. Die teuerste Wolfsburger Winter-Neuverpflichtung ist bislang der Franzose Giovanni Sio, der vom Schweizer Erstligisten FC Sion wechselt. Für ihn und die weiteren Spieler bleibt zu hoffen, dass sie wissen, auf wen sie sich da eingelassen haben. Weiterlesen…

03. 01. 2012 | Autor: | Keine Kommentare

Das Jahr 2012 wird mal wieder ein Super Sportjahr und ganz sicher ein Sport-reicher Sommer, denn von Mitte Juni bis Mitte August werden 2 sportliche Großereignisse die Medien prägen – Fußball Europameisterschaft in Polen und in der Ukraine und die olympischen Sommerspiele in London. Die Augen der Welt werden wieder einmal auf Europa gerichtet sein.

Anlass genug um beide Events einmal näher unter die Lupe zu nehmen und gegeneinander antreten zu lassen.

Favoriten auf den Titel bzw. auf die Medaillen

Bei den Medaillen ist der in der Nationenwertung der deutschen Mannschaft der Platz 5 bis 8 durchaus möglich. Sicher ist, dass die Briten vor heimischen Publikum wohl alles geben werden. Klar ist aber auch, das die ersten 3 Plätze wohl zwischen Russland, China und den USA ausgemacht werden.

Bei der der EM in Polen und der Ukraine stehen die Chancen auf den Titel für die deutsche Nationalmannschaft sehr gut. Ein Sieg gegen Spanien ist möglich und daher 1:0 für die EM.

Weiterlesen…

29. 12. 2011 | Autor: | Keine Kommentare
Woosp.me

Woosp.me

Für alle Weihnachtssünder und alle, die sowieso ein paar Pfunde abnehmen wollen und sich das vielleicht sogar für das neue Jahr 2012 fest vorgenommen haben, gibt es hier mal einen Tipp in Sachen „selber Sport treiben“ und nicht nur immer beim Sport zuschauen.

Also an alle „Couch Potatoes“ jetzt kommt Woosp.me World of Sports – Das soziale Network für gemeinsame Sporterlebnisse.

Was genau mach Woosp.me?
Gründer Marcus erklärt, was es bedeutet: „Unsere Mitglieder können sportliche Aktivitäten dokumentieren und interessante Sport-­‐Locations in ihrer Umgebung weiterempfehlen oder finden. Über die gemeinsamen Interessen finden sich die Leute und können sich so leicht wie nie zuvor zum gemeinsamen Sporteln verabreden. Das geht ganz zwanglos, ohne Kosten oder das Beantworten vieler Fragen für ein Persönlichkeitsprofil.“

Weiterlesen…

28. 12. 2011 | Autor: | Keine Kommentare
Frierende Fussballer Start der Bundesliga Rückrunde

Frierende Fussballer Start der Bundesliga Rückrunde

frierende Fußballer

Bereits am 20.01.2012 startet bereits die Rückrunde der Fußball Bundesliga – also im tiefsten Winter. Der Grund des frühen Starts ist auch die EM 2012 in Polen und der Ukraine. Von insgesamt 34 Bundesligapartien, müssen in der Regel so ca. 18 Partien (wenn es schlecht läuft) eher im kalten gespielt werden.
Auch für die Fans ist das kein Zuckerschlecken und das man nach einem Abend im Stadion krank wird ist dann eher die Regel, als die Ausnahme, denn viel Bier und wenig Sorgfalt, was die Kleiderwahl (Schal etc.) im alkoholisierten Zustand angeht, öffnen dem Schnupfenalle Türen :).

Zumindest die Mediziner sagen, dass Fußball spielen bei Minusgraden zunächst einmal nicht schädlich ist – die Fußballer sind also erst mal Save. interessant wäre die Statistik (Wenn Sie mal jemand aufstellen würde), ob Spiele bei Minusgraden, oder zumindest kalten Temperaturen, Torreicher ausgehen. Weil sich die Spieler zwangsweise mehr bewegen wollen.

Ich würde pauschal erst mal auf ja tippen…

Weiterlesen…

23. 12. 2011 | Autor: | Keine Kommentare

Schon das gesamte Jahr lang haben EM Qualifikationsspiele und öffentliche Veranstaltungen zur EM 2012 in Polen und der Ukraine eine Sache mit geprägt – „Oben ohne“ Proteste in der Ukraine.

Die EM 2012 soll Ihnen dabei natürlich als Multiplikator dienen und den ukrainischen Frauen Gehöhr verschaffen, doch was wollen diese Frauen mit Ihrer „Oben ohne“ Aktion eigentlich erreichen?

Weiterlesen…