• TSG 1899 Hoffenheim

    Aktuelles Spiel:

    Heim Auwärts Erg.
    TSG 1899 Hoffenheim FC Augsburg 2 : 0

    Die letzten Spiele:

    Heim Auwärts Erg.
05. November 2011 | Autor: | Keine Kommentare
02. November 2012 | Autor: | Keine Kommentare

London, UK (ots) – Der Ticketmarktplatz viagogo ist ab sofort neuer und exklusiver „Business Team Partner“ der TSG 1899 Hoffenheim. Die Sponsoring-Partnerschaft beinhaltet weitreichende Werbemaßnahmen, vor allem im Online- und Ticketingbereich sowie im Rahmen der Bundesliga-Heimspiele der TSG auf den TV-relevanten LED-Banden.

Mit viagogo haben die Fans der TSG die Möglichkeit, sicher und geschützt an Tickets für ausverkaufte Heimspiele zu kommen, ohne den Schwarzmarkt in Anspruch nehmen oder Angst vor Betrug und Fälschung haben zu müssen. Weiterlesen…

25. November 2011 | Autor: | Keine Kommentare


Der 14. Bundesligaspieltag kennt eigentlich nur ein Spiel: Borussia Dortmund gegen den FC Schalke 04. Jedoch spielen noch 16 weitere Mannschaften die hier nicht unerwähnt bleiben sollen.

Auf unserer Bundesliga-Themen-Seite könnt Ihr Euch während der Spiele die Blitztabelle, die Live-Spielstände und weitere Information über alle Bundesliga-Vereine anschauen.

Nun aber zu der Vorberichterstattung:

Weiterlesen…

11. Mai 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Die 42. Bundesliga Spielzeit ist vorbei und wir können eine durchschnittliche Bundesliga Spielzeit als beendet betrachten. Der FC Bayern München hat es mal wieder geschafft, Sie sind zum 22. Mal Deutscher Meister.


Nach einer recht verkorksten Vorrunde, die Sie auf dem dritten Platz beendeten und in der Champions League kurz vor dem Aus standen (Bayern vs. sich selbst), haben Sie nun noch die Chance das erste Mal in Ihrer Geschichte und das erste Mal in der Geschichte der Bundesliga, das Tripple zu holen. Die Meisterschaft war der Anfang, das DFB Pokal Finale kommt am 15. Mai und das Saisonfinale folgt am 22. Mai im Champions League Finale gegen Inter Mailand.


Weiterlesen…

18. April 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Der 31. Bundesligaspieltag ist vorbei und der FC Bayern München meldet sich mit einem Paukenschlag für das Champions League Halbfinale gegen Olympique Lyon zur Stelle. Die Byern gewinnen 7:0 gegen komplett überforderte Hannoveraner.


Doch auch Schalke 04 bleibt dran. Sie gewinnen 3:1 gegen M’Gladbach. Bayer Leverkusen hat sich endgültig aus dem Titelrennen verabschiedet. Sie verloren gegen den VFB Stuttgart 2:1, die sich mit diesen Sieg noch die Chance auf die Europa League wahren.


Borussia Dortmund verpasst den Sprung auf Platz drei in der Bundesliga. Sie spielten nur 1:1 gegen 1899 Hoffenheim. Für Hertha BSC Berlin ist der Zug wahrscheinlich schon abgefahren. Sie spielten nur 2:2 Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt und werden es bei dem Restprogramm schwer haben, sich auf einen Nichabstiegsplatz zu retten.


Weiterlesen…

11. April 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Der  30. Bundesligaspieltag ist vorbei und der Kampf um die Deutsche Meisterschaft bleibt weiterhin spannend. Der FC Bayern München spielte bei Bayer Leverkusen nur 1:1 Unentschieden und konnte die 4:2 Schlappe der Schalker gegen Hannover 96 nicht für sich nutzen.


Borussia Dortmund verlor gegen den 1. FSV Mainz 05 und konnte das Unentschieden der Leverkusener ebenfalls nicht nutzen. Die Dortmunder rücken allerdings auf zwei Punkte ran und haben noch alle Chanzen auf die Champions League Qualifikation. Aber auch Werder Bremen hat diese Chance noch. Sie gewann gegen den SC Freiburg souverän mit 4:0.


Weiterlesen…

05. April 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Auch am Osterwochenende starten wir die Berichterstattung vom 29. Bundesligaspieltag mit Hertha BSC Berlin. An diesem Wochenende hat es gereicht. Sie gewannen 3:0 beim 1. FC Köln. Leider (zumindest für die Berliner) haben Herthas Konkurrenten nicht alle gepatzt. SC Freiburg spielt 1:1 gegen den FVL Bochum, Hannover 96 spielt 0:0 Unentschieden gegen den Hamburger SV und 1. FC Nürnberg gewinnt 2:0 gegen 1. FSV Mainz 05.


Weiterlesen…

28. März 2010 | Autor: | Keine Kommentare

Hertha BSC Berlin ist ganz klar im Aufwand, konnte gegen Borussia Dortmund dennoch nicht gewinnen. Die Herthaner haben einen hervorragenden Fussball geboten, wurden aber leider im den Erfolg Ihrer Arbeit betrogen – und das ganz klar vom Schiedsrichter. Ein klares Tor wurde den Berliner aberkannt und das in eine solch wichtigen Phase der Saison (Das Aberkannte Tor der Herthaner).


Und um gleich im Abstiegskampf Freiburg konnte, zum Bedauern der Herthaner ebenfalls einen Punkt holen. Sie spielten 1:1 bei 1899 Hoffenheim. Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg verloren beide: Die Hannoveraner 4:1 gegen den 1. FC Köln und Nürnberg 3:2 gegen Bremen. Und Die Bremer – mit Ihnen ist es mal wieder sone Sache. Sie haben 3:0 geführt und machten es dennoch wieder spannend, konnten den Vorsprung aber über die Zeit retten.


Weiterlesen…