12. Januar 2011 | Autor: | Keine Kommentare

Der 1.FC Kaiserslautern möchte mit seinem Torjäger Srdjan Lakic verlängern, doch der hält sich noch bedeckt. „Ich weiß es nicht. Es ist noch nicht entschieden“, erklärte der 27-jährige Stürmer, der in der Hinrunde entscheidend zum Erfolg des Bundesliga-Aufsteigers beigetragen hat und dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft.

27 Tore hat der FCK in der Hinrunde erzielt – allein elf davon hat er Lakic zu verdanken. Und nicht nur in der Liga, auch im DFB-Pokal rettete der Kroate sein Team mehr als ein Mal in die nächste Runde. In der ersten Runde des DFB-Pokals beim VfL Osnabrück brachten Lakics Ausgleichstreffer in letzter Sekunde und zwei Vorlagen in der Verlängerung sein Team eine Runde weiter, und mit drei Treffern gegen Arminia Bielefeld schenkte er seinem Team auch gleich noch den Einzug in die dritte Runde. Nach der Hinrunde steht er auf dem vierten Platz der Torschützenliste und steht damit vor so manchem hochkarätigem Stürmerstar.

Weiterlesen…

19. Dezember 2010 | Autor: | Keine Kommentare

In der Bundesliga und in Europa zurzeit unantastbar und quasi unschlagbar – Platz 1 in der Bundesliga und in der Champions League. Der FC Bayern München kann mit dem Saisonstart sehr zufrieden sein. Trotzdem bleibt die Frage nach Verstärkungen zur Winterpause. Die Bayern haben ein hartes Programm vor sich und wollen in allen Wettbewerben (DFB Pokal, Champions League & Bundesliga) um den Titel mitspielen. da braucht man einen guten Kader und kann sich Verletzungen nicht erlauben.

Die Frage ist also, ob der FC Bayern Wintertransferperiode nutzt, um vielleicht Spieler, wie Marco Reus oder Podolski zu verpflichten. Marco Reus wäre der ideale Ergänzungsspieler zu Arjen Robben.

„Wir sind bereit, Geld auszugeben. Aber es muss Qualität kommen“, äußerte sich Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge zur Situation. Bestätigte Namen gibt es wie immer noch keine, dafür jede Menge Gerüchte.

Weiterlesen…

02. Dezember 2010 | Autor: | 2 Kommentare
Schalenklau

Schalenklau

Wer immer schonmal die Meisterschale klauen wollte, der schaut hier!

http://www.schalenklau.de/











18. November 2010 | Autor: | 3 Kommentare

Klarer Sieg im Duell der Erstliga-Absteiger: Mit zwei Toren schoss Nachwuchstalent Pierre-Michel Lasogga Hertha BSC zum Erfolg gegen Bochum. Die Berliner verdrängen damit Erzgebirge Aue wieder vom ersten Tabellenplatz.

Hertha-Trainer Markus Babbel hatte dem jungen Stürmertalent Pierre-Michel Lasogga eine Chance gegeben – der dankte es ihm mit einem Doppelpack. Der 18-Jährige schoss Hertha damit beim 2:0 (1:0) gegen den Mitabsteiger VfL Bochum zurück an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga. „Ich habe keine Angst, die jungen Spieler zu bringen. Wenn sie gefordert sind, zeigen sie im Training und im Spiel ihre Leistung“, so Babbel: „Ich kann mich zu 100 Prozent auf sie verlassen.“

Weiterlesen…

28. Oktober 2010 | Autor: | 1 Kommentar

Bundesliga im Livestream – Der 10. Bundesliga Spieltag 2010/2011 kommt es bereits am Freitag zum Spiel zwischen den FC Bayern München und SC Freiburg. In der vergangenen Saison hätte man noch gesagt… klare Angelegenheit, heute weiß man nicht, was bei dieser Partie herauskommt. Freiburg ist in der Tabelle immerhin vor den Bayern. Allerdings haben die Bayern ein glorreichen Pokalabend hinter sich und müssten eigentlich noch beflügelt sein.


Am Sonntag kommt es dann zu dem Spitzenspiel zwischen 1. FSV Mainz 05, den Zweiten der Liga gegen Borussia Dortmund, den ersten der Liga. Beide sind im Pokal kläglich gegen unterklassige Gegner rausgeflogen (da kann man schon fast Erahnen, wie es in der kommenden Saison um Champions League Partien mit deutscher Beteiligung bestellt sein könnte), mal gucken was Sie gegeneinander so anstellen können.


Eine weitere interessante Partie wird am Samstagabend zwischen Bayer Leverkusen und Schalke 04 ausgetragen. Früher auch ein Klassiker gewesen. Heute geht es für Schalke um den Abstieg.


Alle Partien werden aufSky* übertragen oder im Bundesliga Livestream unter atdhe.net, myp2p.eu und unter Live Arena (www.livearena.net).


Weiterlesen…

18. Oktober 2010 | Autor: | Keine Kommentare
Mario Gomez

Mario Gomez

Freudentaumel beim FC Bayern München: Trotz einer Heerschar an Verletzten und zehn Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Dortmund erzielte der kriselnde Meister am achten Bundesliga-Spieltag mit drei Treffern von Mario Gomez einen klaren Sieg gegen Hannover 96. Es ist deutlich zu sehen, wie das Selbstvertrauen bei den Spielern  zurückkehrt, besonders beim Held des Tages, Mario Gomez, der in den letzten Wochen viel einstecken musste.

Fast vergessen hatten Kritiker in den vergangenen Wochen, dass Mario Gomez einmal ein Torschussgott war, einer der für Stuttgart und Bayern in 157 Einsätzen locker 76 Tore geschossen hat.

Zu oft musste er seit Saisonbeginn beim FC Bayern die Ersatzbank drücken, oder wurde gegen Spielende eingewechselt. Ein Torjäger, der keine Tore macht – kein Wunder, dass Kritiker ihn als den teuersten Fehlkauf aller Zeiten betitelten (satte 30 Millionen Euro hat er den Deutschen Meister gekostet).

Weiterlesen…

06. Oktober 2010 | Autor: | 3 Kommentare

Felix Magath ist frustriert: Ein für mehr als 35 Millionen Euro umgebauter Kader und lediglich vier Punkte aus sieben Spielen. Nach der Niederlage beim FC Nürnberg ist der Trainer verärgert. Doch die Krise hat er sich selbst zuzuschreiben – ist die schwache Leistung doch vor allem auf die von seinen Umbauarbeiten geschwächte Abwehr zurückzuführen.

Nach Magaths Großeinkauf diesen Sommer war zu erwarten, dass es ein wenig dauern würde, bis die neue Mannschaft zusammengewachsen ist. Dass es aber so hart werden würde, damit hätte wohl keiner gerechnet. In der Theorie hört es sich gut an – eine ganze Reihe großer Namen kann Magath vorweisen, doch das Zusammenspiel zwischen den einzelnen Spielern will einfach nicht so recht funktionieren.

Ziel für den amtierenden Vizemeister war für diese Bundesliga-Saison, ein ernsthafter Anwärter auf den Deutschen Meistertitel und Konkurrenz in der Champions League zu sein. Mit dem derzeit vorletzten Tabellenplatz muss Magath sich von diesen Träumen wohl verabschieden.

Weiterlesen…